Zum Inhalt springen

Der Video-Newsletter der ÖTV-Präsidentin

Ab sofort informiert Sie Christina Toth über die wichtigsten Themen im ÖTV. Diesmal: Generali Open Kitzbühel, Daviscup, Erfolge im Nachwuchs, Bundesliga-Final-Four und Reorganisation im Tennisverband.

Liebe Tennisfreundinnen und -freunde!

Einige Monate schon darf ich dem ÖTV als Präsidentin vorstehen. Eine schöne Aufgabe, mit vielen Herausforderungen. Mit den vielen tollen internationalen Erfolgen unserer Top-Athletinnen und -Athleten – gerade am Sonntag feierte beispielsweise Babsi Haas ihren größten Erfolg mit dem Sieg beim 60.000-Dollar-Turnier in Hechingen – ist Tennis in Österreich voll im Aufwind. Auch unser Nachwuchs hat in den vergangenen Wochen Großartiges geleistet. Das neue ÖTV-Nachwuchskonzept trägt also bereits Früchte.
Damit Sie über unsere Arbeit im ÖTV am Laufenden sind, möchte ich Sie ab sofort regelmäßig in kurzen Videos über die aktuellen Ereignisse informieren.

In meinem ersten Video-Newsletter sind dies die Themen:
•    Generali Open Kitzbühel
•    Daviscup
•    Erfolge im Nachwuchs
•    Bundesliga-Final-Four
•    Reorganisation im Tennisverband

Herzlichst,
MMag. Christina Toth, MSc

Top Themen der Redaktion

Österreichische Jugendmeisterschaften 2019 in Wels

Bis Samstag finden in Wels in den Altersklassen U12, U14 und U16 die Österreichischen Jugendmeisterschaften statt. Es nehmen rund 280 Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspieler aus allen neun Landesverbänden teil.

BundesligaLigaVerbands-Info

Stellungnahme zu Änderungen im Spielmodus

Der ÖTV ist zuversichtlich, gemeinsam mit den Landesverbänden eine gute Lösung für die Zukunft der Bundesligen zu finden. Die Landesligen liegen im Verantwortungsbereich der jeweiligen Verbände.