Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Der ÖTV fährt weiter auf Jaguar ab

Seit nunmehr fünf Jahren gibt es die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Jaguar Österreich und dem ÖTV, die um ein Jahr verlängert wurde. Sportdirektor Jürgen Melzer holte seinen neuen Dienstwagen ab.

Jürgen Melzer, Marketing- und PR-Direktorin Annelies Reiss und Thomas Schweda bei der Übergabe des neuen Jaguar F-Pace

Seit fünf Jahren ist Jaguar Österreich Autopartner des Österreichischen Tennisverbandes. Die tolle Zusammenarbeit wurde nun um ein weiteres Jahr verlängert.

"Ich freue mich, Jürgen Melzer kennenzulernen", sagte Annelies Reiss, die Marketing- und PR-Direktorin von Jaguar Österreich. "Er wird nicht nur durch Österreich touren, sondern auch die Marke Jaguar präsentieren."

ÖTV-Geschäftsführer Thomas Schweda fährt einen vollelektrischen Jaguar I-Pace - damit setzt man gemeinsam ein Zeichen im Bereich Nachhaltigkeit/Umwelt. "Seit fünf Jahren gibt es bereits die erfolgreiche Kooperation mit Jaguar Österreich als offizieller Mobilitätspartner. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit", sagte Schweda.

ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer tourt mit einem Jaguar F-Pace zu Landesleistungszentren in ganz Österreich, um die Entwicklung im Nachwuchs zu beobachten. In der Vorwoche holte Melzer sein neues Dienstfahrzeug im Autohaus Czeczelits in Wiener Neustadt ab. "Ich bedanke mich, dass mir Jaguar Österreich nicht nur ein schönes, sondern auch sehr sicheres Auto zur Verfügung stellt", sagte Melzer.

VIDEO von der Übergabe

Top Themen der Redaktion

ITF

Die Bilanz der Spring Bowl 2021

Bei der 41. Auflage des hochkarätig besetzten Kategorie-2-Events im Rahmen der ITF World Tennis Tour waren leider keine Zuschauer zugelassen. Die sahen also nicht, dass für die jungen U18-Spielerinnen und -Spieler aus Österreich mehr möglich gewesen…

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik