Zum Inhalt springen

Davis Cup

Der Fanclub macht mobil

Die treuesten Unterstützer werden beim Länderspiel von 15. bis 17. 9. in Wels wie gewohnt hinter den Spielern sitzen und das Team lautstark anfeuern.

©GEPA-Pictures / Matthias Hauer

Liebe Fanclubmitglieder!

Bis zum Ländermatch gegen Rumänien von 15. bis 17. September in Wels ist zwar noch ein bisschen Zeit, die Planungen sind aber bereits in vollem Gang. Endlich kommen wir wieder mal in den Genuss einer Heimpartie, und da wollen wir unsere Spieler natürlich bestmöglich unterstützen.

Wir sind wieder im Gespräch mit dem ÖTV und dem Veranstalter, damit wir ein attraktives Ticketpaket schnüren können. Vor allem müssen wir auch wissen, wieviele Plätze wir in unserem Sektor hinter den Spielern reservieren müssen!

Dazu brauchen wir aber möglichst kurzfristig die Information, wer im September in Wels mit dabei sein möchte. Bitte meldet Euch bis spätestens 9. Juli 2017 bei Stefan Gnadenberger an.

Stefan wird dankenswerterweise die Organisation dieser Daviscup-Partie, in der es um den Verbleib in der Europa-Afrika-Gruppe I geht, übernehmen.

Also, meldet Euch schnell an! Wir freuen uns auf Euer Feedback!

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Das derzeitige ÖTV-Präsidium bleibt im Amt

Die Wahlkommission, bestehend aus den neun Landesverbands-Präsidenten, konnte sich bei einer Sitzung in Linz auf keinen Kandidaten als Nachfolger von Präsidentin Christina Toth einigen.

ATP

Größter Erfolg für Jurij Rodionov

Der 20-Jährige ist nach einem mageren Jahr mehr als zurück - beim Gewinn des 108.320-Dollar-Challengers in Dallas zeigte der Niederösterreicher sein enormes Potenzial.