Zum Inhalt springen

Dennis Novak auf der Siegerstraße

Der 24-Jährige gewann das Future in Subotica, holte den sechsten Titel 2017 und ist nunmehr seit 15 Matches ungeschlagen.

Mit Riesenschritten nähert sich Dennis Novak dem Nahziel, unter die Top-200 der Weltrangliste zurückzukehren. Nach dem 15.000-Dollar-Future in Subotica steht der Neufelder zumindest in den Top-300, er ist 299.Nach den Turniersiegen in Vogau und Innsbruck, holte der Niederösterreicher auch in Serbien den Titel, im Finale besiegte er den Italiener Gian Marco Moroni mit 6:3, 6:7 (4), 6:2. Es war bereits der sechste ITF-Triumph in diesem Jahr, Novak darf sich über eine stolze Siegesserie freuen, die bereits 15 Matches dauert.

Top Themen der Redaktion

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Rollstuhltennis-Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.

ITF

Nächstes Top-Event für die Top-Jugendlichen

Nach den VARTA Open in Oberpullendorf messen sich die österreichischen U18-HoffnungsträgerInnen diese Woche bei der 41. International Spring Bowl in Tribuswinkel mit der internationalen Konkurrenz.