Zum Inhalt springen

Dennis Novak auf der Siegerstraße

Der 24-Jährige gewann das Future in Subotica, holte den sechsten Titel 2017 und ist nunmehr seit 15 Matches ungeschlagen.

Mit Riesenschritten nähert sich Dennis Novak dem Nahziel, unter die Top-200 der Weltrangliste zurückzukehren. Nach dem 15.000-Dollar-Future in Subotica steht der Neufelder zumindest in den Top-300, er ist 299.Nach den Turniersiegen in Vogau und Innsbruck, holte der Niederösterreicher auch in Serbien den Titel, im Finale besiegte er den Italiener Gian Marco Moroni mit 6:3, 6:7 (4), 6:2. Es war bereits der sechste ITF-Triumph in diesem Jahr, Novak darf sich über eine stolze Siegesserie freuen, die bereits 15 Matches dauert.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Aufschlag zum Masters im La Ville

Seit Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.

BundesligaSenioren

St. Johann deklassiert "dahoam" die Konkurrenz

Der Bundesliga-35-Meister heißt TC St. Johann. Die Pongauer revanchierten sich als Gastgeber eines perfekt organisierten Finalturniers mit einem 5:0 im Endspiel über Titelverteidiger UTC Neudörfl für die Finalniederlage 2020.