Zum Inhalt springen

Davis Cup

DAVIS CUP: WO SPANIEN GEGEN ÖSTERREICH SPIELT? BIS FREITAG WIRD'S BEKANNT GEGEBEN!

Die ITF (Internationale Tennis Federation) gewährt dem spanischen Tennisverband einen Aufschub bis Donnerstag, um den Austragungsort für das Viertelfinale gegen Österreich (6.-8.4.2012) bekannt zu geben.

   
28. Februar 2012  

AUFSCHUB. Auf Bitten des spanischen Tennisverbandes (RFET), der offensichtlich Probleme beim Finden eines geeigneten Austragungsortes für das Viertelfinale des Davis Cup by BNP Paribas gegen Österreich (6. 4. – 8.4.2012) hat, hat der Internationale Tennisverband (ITF) dem RFET einen Aufschub bis Donnerstag gewährt. Ursprünglich wäre Montag, der 27. Februar, die Deadline gewesen, um der ITF den Austragungsort bekannt zu geben. Nach ÖTV-internen Informationen stehen innerhalb des spanischen Tennisverbandes derzeit folgende Austragungsorte zur Diskussion: Marina D’or ( = ein Urlaubsresort in der Nähe von Castellón), Torrevieja, La Coruña, Lugo, Benidorm, Tarragona oder Murcia. Um sich von den Bedingungen vor Ort ein eigenes Bild zu machen, ist José Luis Escañuela, Präsident des spanischen Tennisverbandes, in den letzten Tagen zu mehreren dieser Orte gereist.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Der ÖTV fährt weiter auf Jaguar ab

Seit nunmehr fünf Jahren gibt es die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Jaguar Österreich und dem ÖTV, die um ein Jahr verlängert wurde. Sportdirektor Jürgen Melzer holte seinen neuen Dienstwagen ab.

Verbands-Info

Thiem mit Melzer bei Olympia?

100 Tage vor Beginn der Spiele in Tokio gab Thiem das Okay, gemeinsam mit Jürgen Melzer im Doppel-Bewerb zu spielen. ÖTV-Sportdirektor Melzer tritt nur an, wenn "ich niemandem den Platz wegnehme".

Davis Cup

"Das ist eine WM im Tennis"

Daviscup-Kapitän Stefan Koubek und ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer blicken dem Finalturnier in Innsbruck mit Vorfreude entgegen und planen mit Dominic Thiem.