Zum Inhalt springen

Davis Cup

DAVIS CUP: BIS 27. FEBRUAR MUSS SICH SPANIEN FÜR EINE LOCATION ENTSCHIEDEN HABEN

In welcher Stadt, in welchem Stadion Österreichs Davis Cup-Team von 6. bis 8. April 2012 im Viertelfinale des Davis Cups by BNP Paribas auswärts auf Spanien treffen wird, steht derzeit noch nicht fest. Die Deadline für den spanischen Verband: 27. Februar. Im Bild: Andreas Haider-Maurer.



www.austria-vs-russia.at


15. Februar 2012

WO SPIELT SPANIEN? Die letzten Heimspiele trug Spanien in Oviedo (2012: 1. Runde gegen Kasachstan), Sevilla (2011: Finale gegen Argentinien) oder Cordoba (2011: Semifinale gegen Frankreich) aus. Welches Stadion in welcher Stadt Österreichs Team von 6. bis 8. April 2012 im Viertelfinale des Davis Cups by BNP Paribas erwarten wird, steht derzeit noch nicht fest. Der spanische Verband hat allerdings noch bis 27. Februar Zeit, sich aus den eingehenden Bewerbungen für einen Austragungsort zu entscheiden. "Wir werden aber schon vorher versuchen", so ÖTV-Generalsekretär Peter Teuschl, "über interne Kanäle den Ort in Erfahrung zu bringen, um rechtzeitig eine Reise für österreichische Fans organisieren zu können."

Top Themen der Redaktion

Kooperationen

Wer ist der größte Winner-Typ?

Nach der erfolgreichen ersten Auflage von "Red Bull Thiem, Set, Match" geht die innovative und actiongeladene Turnierserie rund um Tennis-Ass Dominic Thiem ab August 2021 wieder los.

ATP

Drei Österreicher bei den Generali Open

Neben den Wildcard-Besitzern Dennis Novak und Alexander Erler wird auch Lukas Neumayer (Bild) in Kitzbühel mit von der Partie sein - der Salzburger meisterte die Qualifikation. Los geht's am Montag.

Turniere

Das Rennen um die Medaillen ist eröffnet

Oliver Marach (links) und Philipp Oswald meisterten bei den Olympischen Spielen in Tokio locker die Auftakthürde. Das zweite Match dürfte um einiges schwieriger werden.