Zum Inhalt springen

Davis Cup

Das verhinderte Duell mit Federer und Wawrinka

Hätte, wäre, wenn - nach dem 2:3 in Kitzbühel spielen nun die Niederländer statt des SIMACEK Austrian Davis Cup-Teams im Weltgruppen-Playoff gegen die Superstars aus der Schweiz.

 

Davis Cup, Weltgruppe, Semifinale (18. bis 20. September):

Großbritannien - Australien

Belgien - Argentinien

Davis Cup, Weltgruppe, Playoff (18. bis 20. September):

Indien - Tschechien

Schweiz - Niederlande (Österreich hätte gegen die Schweiz daheim gespielt)

Russland - Italien

Usbekistan - USA

Kolumbien - Japan

Dominikanische Republik - Deutschland

Brasilien - Kroatien

Polen - Slowakei

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

Der Tag der letzten Chance

Das Generali Austria Davis Cup Team muss am Sonntag erstmals gegen Deutschland gewinnen, um in Innsbruck theoretisch ins Viertelfinale aufzusteigen. Rechenspiele sind unmöglich.

Davis Cup

Serbien wird der Favoritenrolle gerecht

Das Generali Austria Davis Cup Team musste sich zum Auftakt des Finalturniers in Innsbruck Serbien mit 0:3 geschlagen geben. Nachdem Gerald Melzer als besserer Spieler gegen Dusan Lajovic verloren hatte, ließ der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic…

Davis Cup

Lasset die Spiele beginnen!

Das Generali Austria Davis Cup Team startet am Freitag ab 16 Uhr gegen Serbien als Außenseiter ins Finalturnier in Innsbruck. Fix ist, dass Dennis Novak die zweite Partie des Tages gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic zu spielen hat.…