Zum Inhalt springen

Bundesliga

DAMEN-BUNDESLIGA: DIE CLUBS – 1. SALZBURGER TC STIEGL +++ GELINGT DER TITELGEWINN ZUM 100-JAHR-JUBILÄUM?

"Massenauflauf" auf der Anlage des STC Stiegl: Am 9. und 10. September geht im Volksgarten das Final Four der Herren-Bundesliga über die Bühne. Gleichzeitig spielen die STC-Damen am 9. September gegen den Vizemeister Klosterneuburg in Salzburg. Ob beide Teams anlässlich des 100-Jahr-Geburtstags des Vereines nach dem Titel greifen werden? Im Bild: Neuerwerbung Yvonne Meusburger.



DAMEN-BUNDESLIGA - Gruppe A

DAMEN-BUNDESLIGA - Gruppe B



5. September 2011

HEIMVORTEIL IM VOLKSGARTEN.  2009 war den Salzburger Mädels der Titelgewinn gelungen, 2010 kam nach zwei Siegen und zwei Niederlagen "nur" der sechste Platz heraus. Und 2011? Da ist zumindest der Heimvorteil auf der Seite des Traditionsklubs: Am 9. und 10. September geht auf der Anlage des STC Stiegl im Volksgarten das Final Four der Herren-Bundesliga über die Bühne. Gleichzeitig spielen die STC-Damen am 9. September gegen den Vizemeister Klosterneuburg in Salzburg. "Das ist natürlich ein Volltreffer. Ausschlaggebend war das 100-Jahre-Jubiläum", freut sich STC Stiegl-Manager Stefan Schiess über diesen Doppelschlag. Schon am 7. November feiert der Salzburger Klub seinen runden Geburtstag. Ein vorzeitiges "Geburtstagsgeschenk" haben sich die von vielen als Titelfavoriten gehandelten Salzburger bereits selbst gemacht: Im letzten Augenblick vor Anmeldeschluss ist Schiess die Verpflichtung von Tatjana Malek gelungen, die bereits seit Wochen in Hochform spielt. Die seit kurzem 24-jährige Deutsche gewann beim 25.000-Dollar-Turnier in Hechingen das Einzel und mit Sandra Klemenschits auch das Doppel. Eine Woche zuvor war sie beim Turnier in ihrem Geburtsort Bad Saulgau im Finale gestanden. Damit nicht genug, gewann Yvonne Meusburger, ebenfalls eine Neuerwerbung des STC, beim 50.000-Dollar-Turnier in Trnava ihr erstes Turnier seit September 2009. Nur hinter Salzburgs Nummer 1, der 27-jährigen Schwedin Sofia Arvidsson, steht ein kleines Fragezeichen: "Sie muss sich nach den US Open entscheiden, ob sie noch Hartplatzturniere in den USA und Kanada absolviert oder auf den Sandplatz in den Salzburger Volksgarten kommt."



1. SALZBURGER TC STIEGL

» Der Kader: Sofia Arvidsson (SWE), Yvonne Meusburger, Tatjana Malek (GER), Tina Schiechtl, Myriam Casanova (SUI), Carmen Klaschka (GER), Lisa Summerer, Hanna Nooni (SWE), Franziska Etzel (GER), Katja Blöcker (GER), Nina Herrmann, Christine Obermoser, Ann-Sophie Schwaiger


» Der Spielplan

9.9.2011
1. Salzburger TC Stiegl - 1. Klosterneuburger TV

11.9.2011
TC VSV Villach - 1. Salzburger TC Stiegl

13.9.2011
1. Salzburger TC Stiegl - Sportunion Klagenfurt



» Zahlen, Daten, Fakten
2010: 1 Sieg, 2 Niederlage in der Vorrunde +++ 1 Sieg im Abstiegs-Playoff +++ Platz 6 in der Schlußsstabelle
2011: Zugänge: Yvonne Meusburger, Tatjana Malek (GER), Franziska Etzel (GER), Christine Obermoser, Ann-Sophie Schwaiger. Abgänge: Alina Jidkova (RUS), Sandra Klösel (GER), Evelyn Fauth




»
Verwandte Artikel «

31. August 2011: MIT MAYR-ACHLEITNER, KLEMENSCHITS, BAMMER, KLAFFNER, HOFMANOVA, MEUSBURGER! +++ "AUSGEWOGEN WIE SCHON LANGE NICHT MEHR"

1. September 2011: DIE CLUBS – KORNSPITZ TEAM OÖ +++ "VIELLEICHT NICHT MIT DEN BESTEN SPIELERINNEN, ABER MIT DEM BESTEN TEAM"


2. September 2011:  DIE CLUBS – 1. KLOSTERNEUBURGER TENNISVEREIN +++ "ES DÜRFTE EIN FÜNF-KAMPF UMS OBERE PLAY-OFF WERDEN"

3. September 2011: DIE CLUBS – WIENER PARK CLUB +++ "MIT ALLEN KRÄFTEN OBEN BLEIBEN"

4. September 2011: DIE CLUBS – TK IEV TIROLER WASSERKRAFT +++ "DIE BUNDESLIGA WIRD HEUER EINE HARTE NUSS"

Top Themen der Redaktion

COVID-19Turniere

Anpassungen bei den Ranglisten

Aufgrund der Regierungsmaßnahmen vom 2.12.2020 und weiteren Einschränkungen im Tennissport und vor allem im Turnierbetrieb, gibt es neuerlich Anpassungen bei den Ranglisten für die Berechnungszeiträume.

Verbands-Info

Der Tennissport muss noch warten

Der Beschluss der Bundesregierung, Indoor-Sportstätten bis mindestens 7. Jänner 2021 geschlossen zu halten, stößt in der Tennis-Community auf wenig Begeisterung. Der ÖTV fordert eine möglichst rasche Öffnung der Tennisanlagen für die 400.000…