Zum Inhalt springen

WTA

CINCINNATI: BAMMER WEITER IM HOCH

Nach den souveränen Leistungen in der Qualifikation zum 170.000 Dollar Hardcourt-Turnier von Cincinnati (USA) hat Sybille Bammer in der ersten Hauptrunde einen weiteren, wertvollen Sieg eingefahren.

Die 25-jährige (WTA 123) schlug Iveta Benesova (CZE, 54) 7:5, 6:3 und ist damit weiter auf dem Weg Richtung Top 100.
Die nächste - ganz schwierige - Hürde ist die Serbin Jelena Jankovic (19); "aber wenn ich wieder so gut serviere ist alles möglich" bleibt Sybille optimistisch.

Auch im Doppel mit Jewel Peterson (USA) hat sich Sybille für den Hauptbewerb qualifiziert.

Top Themen der Redaktion

COVID-19Turniere

Anpassungen bei den Ranglisten

Aufgrund der Regierungsmaßnahmen vom 2.12.2020 und weiteren Einschränkungen im Tennissport und vor allem im Turnierbetrieb, gibt es neuerlich Anpassungen bei den Ranglisten für die Berechnungszeiträume.

Verbands-Info

Der Tennissport muss noch warten

Der Beschluss der Bundesregierung, Indoor-Sportstätten bis mindestens 7. Jänner 2021 geschlossen zu halten, stößt in der Tennis-Community auf wenig Begeisterung. Der ÖTV fordert eine möglichst rasche Öffnung der Tennisanlagen für die mehr als 400.000…