Zum Inhalt springen

WTA

CINCINNATI: BAMMER WEITER IM HOCH

Nach den souveränen Leistungen in der Qualifikation zum 170.000 Dollar Hardcourt-Turnier von Cincinnati (USA) hat Sybille Bammer in der ersten Hauptrunde einen weiteren, wertvollen Sieg eingefahren.

Die 25-jährige (WTA 123) schlug Iveta Benesova (CZE, 54) 7:5, 6:3 und ist damit weiter auf dem Weg Richtung Top 100.
Die nächste - ganz schwierige - Hürde ist die Serbin Jelena Jankovic (19); "aber wenn ich wieder so gut serviere ist alles möglich" bleibt Sybille optimistisch.

Auch im Doppel mit Jewel Peterson (USA) hat sich Sybille für den Hauptbewerb qualifiziert.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Aufschlag zum Masters im La Ville

Seit Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.

BundesligaSenioren

St. Johann deklassiert "dahoam" die Konkurrenz

Der Bundesliga-35-Meister heißt TC St. Johann. Die Pongauer revanchierten sich als Gastgeber eines perfekt organisierten Finalturniers mit einem 5:0 im Endspiel über Titelverteidiger UTC Neudörfl für die Finalniederlage 2020.