Zum Inhalt springen

ATP

Challenger-Premiere für Dennis Novak

Erstmals im Finale, erster Turniersieg: Der 25-jährige Niederösterreicher verbessert sich nach dem Triumph in Taiwan in der Weltrangliste auf Platz 122.

©GEPA-Pictures / Matthias Hauer

Dennis Novak holte in seinem ersten Challenger-Finale gleich den Titel. Der 25-Jährige gewann das Endspiel des mit 162.480 Dollar dotierten Turniers in Taipeh gegen den Ukrainer Sergej Stachowski mit 6:2 6:4. Dafür benötigte der Niederösterreicher nur 61 Minuten. In der Weltrangliste verbesserte sich der ÖTV-Daviscupper vom 156. auf den 122. Platz.  Das nächste Ziel sind die Top-100, dafür fehlen Novak etwa 130 Punkte.

Top Themen der Redaktion

ATP

Schweres Los für die Nummer 1

Dominic Thiem startet am Dienstag bei den mit 2,433.810 Euro dotierten Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle gegen Jo-Wilfried Tsonga. Dennis Novak trifft auf Gael Monfils. Drei Österreicher sind in der Qualifikation ausgeschieden.

Verbands-Info

Hallo und herzlich willkommen bei den ÖTV NEWS!

Diesmal geht es um den Daviscup, das Bundesliga-Finale beim WAC, den erfolgreichen ÖTV-Nachwuchs, das Upper Austria Ladies Linz und Erste Bank Open sowie um ein kurzes Update zur Reorganisation und Zukunft im ÖTV.

Wochenvorschau

Kalenderwoche 42: Wer? Wann? Wo?

In Seefeld treffen sich Österreichs Talente für ein internationales Nachwuchsturnier, darunter Anna-Lena Ebster.