Zum Inhalt springen

ATP

Challenger-Premiere für Dennis Novak

Erstmals im Finale, erster Turniersieg: Der 25-jährige Niederösterreicher verbessert sich nach dem Triumph in Taiwan in der Weltrangliste auf Platz 122.

©GEPA-Pictures / Matthias Hauer
Dennis Novak holte in seinem ersten Challenger-Finale gleich den Titel. Der 25-Jährige gewann das Endspiel des mit 162.480 Dollar dotierten Turniers in Taipeh gegen den Ukrainer Sergej Stachowski mit 6:2 6:4. Dafür benötigte der Niederösterreicher nur 61 Minuten. In der Weltrangliste verbesserte sich der ÖTV-Daviscupper vom 156. auf den 122. Platz.  Das nächste Ziel sind die Top-100, dafür fehlen Novak etwa 130 Punkte.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Der ÖTV fährt weiter auf Jaguar ab

Seit nunmehr fünf Jahren gibt es die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Jaguar Österreich und dem ÖTV, die um ein Jahr verlängert wurde. Sportdirektor Jürgen Melzer holte seinen neuen Dienstwagen ab.

Verbands-Info

Thiem mit Melzer bei Olympia?

100 Tage vor Beginn der Spiele in Tokio gab Thiem das Okay, gemeinsam mit Jürgen Melzer im Doppel-Bewerb zu spielen. ÖTV-Sportdirektor Melzer tritt nur an, wenn "ich niemandem den Platz wegnehme".

Davis Cup

"Das ist eine WM im Tennis"

Daviscup-Kapitän Stefan Koubek und ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer blicken dem Finalturnier in Innsbruck mit Vorfreude entgegen und planen mit Dominic Thiem.