Zum Inhalt springen

ATP

CARDIFF: ALEX PEYA HOLT DOPPELTITEL

Der 25-jährige Wiener Alexander Peya erkämpft mit Partner Philip Petzschner den Titel im Doppel des 21.250 Euro + H Challengers in der walisischen Hauptstadt!

Im Einzel war Alexander Peya (AUT / ATP 314) im Achtelfinale am Schweden Filip Pripic (ATP 240) hauchdünn mit 7/6 3/6 6/7 gescheitert.

Im heutigen Doppelfinale gelang dem Ex-GAK Spieler die "süsse" Revanche und er sicherte sich mit Partner Philip Petzschner (GER /ATP 77) durch einen 4/6 6/2 10/7 Erfolg über die schwedische Paarung Filip Pripic (ATP 644) und Björn Rehnquist (ATP 767) den Doppeltitel von Cardiff.

bh

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Aufschlag zum Masters im La Ville

Seit Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.

BundesligaSenioren

St. Johann deklassiert "dahoam" die Konkurrenz

Der Bundesliga-35-Meister heißt TC St. Johann. Die Pongauer revanchierten sich als Gastgeber eines perfekt organisierten Finalturniers mit einem 5:0 im Endspiel über Titelverteidiger UTC Neudörfl für die Finalniederlage 2020.