Zum Inhalt springen

ATP

CARACAS: FISCHER/OSWALD VERLIEREN DAS ENDSPIEL

Philipp Oswald ist der erfolgreichste Österreicher beim zweiten 10.000 Dollar Hartplatz-Future von Caracas. Im Einzel schied er im Viertelfinale gegen Fabrice Martin (FRA) in drei Sätzen aus, aber im Doppel kam er mit Martin Fischer so wie vor einer Woche bis ins Finale.

Zum Happy End reichte es leider wieder nicht: sie verloren das Finale gegen die auf 2 gesetzten Kubaner Chile-Fonte / Martinez-Breijo nach einem Marathonkampf mit 7:6, 6:7, 3:6. 

Die beiden Vorarlberger hatten im Semifinale Armin Sandbichler und Christoph Steiner 7:6, 6:2 geschlagen. Das Tiroler Paar im Südstadt-Team von Thomas Weindorfer hatte im Viertelfinale seinerseits die topgesetzten Brasilianer Marcio Torres und Marcelo Melo mit 6:4, 6:3 recht sicher besiegt.

fk

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

26. - 28. November 2021

Österreich startet gegen Serbien

Das Spektakel rückt näher! Das Team von Stefan Koubek trifft im ersten Gruppenspiel im Rahmen des Finalturniers in Innsbruck auf Serbien, zwei Tage später wird gegen Deutschland gespielt. Der Ticketvorverkauf startet Ende Mai, Reservierungen sind ab…

COVID-19Verbands-Info

Die Regeln für den Sport ab 19. Mai

Die meisten Sportarten dürfen in ihrer ursprünglichen Art ohne große Einschränkungen ausgeübt werden. Voraussetzung für das Betreten nicht öffentlicher Sportanlagen ist allerdings der "Nachweis einer geringen epidemologischen Gefahr".

Verbands-InfoKooperationen

Alle Infos zum Generali Race to Kitzbühel

Frohe Kunde für die Hobbyspieler in Österreich: Mit 21. Mai 2021 beginnt das beliebte Generali Race to Kitzbühel. Zu gewinnen gibt es tolle Preise.