Zum Inhalt springen

BundesligaSenioren

Bundesliga Senioren: Final Four als Höhepunkte

Der BL-WSA gratuliert den frischgebackenen Österreichischen Meister sehr herzlich!

Damen 55: Union Thomas Tennis Treff

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden auf der Anlagen des Hotel Mori Klopeinersee  die Endspiele in den Altersklassen Damen 35 und 55 Herren 55 und 60 ausgetragen.

Beim Final Four um den Österreichischen Mannschafts-Meister in der Klasse Herren 45 gelang dem Hausherrn St. Valentin um Mannschaftsführer Toni Lausegger die erfolgreiche Titelverteidigung.

Österreichische Meister 2019:

  • Damen 35: Colony Tennispoint
  • Damen 55: Thomas Tennis Treff
  • Herren 45: Tennisclub St. Valentin
  • Herren 55: Warmbad Villach
  • Herren 60: Grazer Tennis Club

Alle Ligen und Ergebnisse ...

Damen 35: Colony/TENNIS-POINT
Herren 60: Grazer Tennisclub
Herren 55: TC Warmbad-Villach
Herren 45: Tennisclub St. Valentin

Top Themen der Redaktion

ITF

Willkommen im Club, Jurij und Barbara!

Der Niederösterreicher Jurij Rodionov schlägt Sebastian Ofner im Duell zweier ÖTV-Daviscupspieler und wird in Paris erstmals bei einem Grand-Slam-Turnier aufschlagen. Auch Barbara Haas steht erstmals bei den French Open im Hauptbewerb.

ATP

Day- und Night-Sessions in der Stadthalle

Trotz Kapazitätsbeschränkung soll bei den Erste Bank Open möglichst vielen Fans die Gelegenheit geboten werden, Live-Tennis in der Wiener Stadthalle zu erleben.

Senioren

St. Pölten ist bereit für das Masters

Nach der Absage von Hannes Zischka für das Masters der ÖTV Seniors Trophy powered by Dunlop in Portoroz konnte mit dem SPORT.ZENTRUM Niederösterreich ein neuer Austragungsort gefunden werden.