Zum Inhalt springen

ÖTV Events

Bundesländercup 2015

Im Bundesländercup der Damen wurden am Wochenende 7./8.11. die Vorrunden gespielt.


Die Steiermark siegte gegen Vorarlberg mit 8/1.
Niederösterreich gewann gegen Salzburg durch ein Nichtantreten mit 9/0.
Oberösterreich konnte gegen Burgenland in einem höchst spannendem Spiel drei Doppel für sich entscheiden und gewann dadurch mit 6/3.
Die Wienerinnen konnten ebenfalls in einem hochdramatischem Spiel schlussendlich im Match-Tie-Break das Ruder an sich reißen und gewannen mit 5/4.

Am 21. und 22. November wird in Steyr OÖ das Bundesländercup Finale durchgeführt.
Im Halbfinale spielen Steiermark gegen Wien und Oberösterreich gegen Niederösterreich.

Alle Ergebnisse | Link

Top Themen der Redaktion

ATP

Hohe Auszeichnung für Herwig Straka

Der Turnierdirektor der Erste Bank Open in Wien und Veranstalter der Daviscup-Heimspiele, wurde in das dreiköpfige ATP-Board of Directors gewählt, das alle Entscheidungen trifft.