Zum Inhalt springen

BUDAPEST: DANIEL GEIB AUS DER QUALI INS HALBFINALE

Österreichs U16 Staatsmeister, der 16-jährige Salzburger Daniel Geib erreichte vergangene Woche sein erstes Halbfinale auf der ITF-Junioren Tour!

Semifinale und 15 ITF-Points für Daniel Geib
Insgesamt 7 Matches absolvierte der junge Salzburger in Ungarns Hauptstadt Budapest und schaffte bei diesem ITF Kat. V Turnier aus der Qualifikation kommend, den Sprung bis ins Halbfinale. In der ersten Hauptrunde besiegte er den an Nummer 2 gesetzten Türken Kaan Yalali mit 6/1 6/1. Im Achtelfinale war der Schwede Filip Svensson sein Opfer. Geib siegte mit 6/4 6/2 und im anschliessenden Viertelfinale schlug er dann den an Nummer 7 gesetzten Krisztian Krocsko (HUN) eindeutig mit 6/1 6/2. Erst im Semifinale war dann Endstation für Daniel Geib. Er musste sich dem an Nummer 3 gestezten Serben Ilija  Vucic mit 0/6 4/6 geschlagen geben.


bh

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Aufschlag zum Masters im La Ville

Seit Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.

BundesligaSenioren

St. Johann deklassiert "dahoam" die Konkurrenz

Der Bundesliga-35-Meister heißt TC St. Johann. Die Pongauer revanchierten sich als Gastgeber eines perfekt organisierten Finalturniers mit einem 5:0 im Endspiel über Titelverteidiger UTC Neudörfl für die Finalniederlage 2020.