Zum Inhalt springen

ATP

Bravo, Jürgen Melzer!

Der 37-Jährige gewinnt in Marrakesch mit dem Kroaten Franko Skugor seinen 15. Doppel-Titel auf der ATP-Tour. In Monte Carlo wird der Evergreen mit Dominic Thiem antreten.

©GEPA-Pictures

Jürgen Melzer eroberte mit dem Kroaten Franko Skugor seinen 15. Doppel-Titel auf der ATP-Tour. Im Endspiel des ATP-250-Turniers in Marrakesch setzte sich das ungesetzte Duo gegen die niederländisch-dänische Paarung Matwe Middelkoop / Frederik Nielsen 6:4, 7:6 (6) durch. Mit dem Kroaten Nicola Mektic hatte der 37-Jährige heuer in Sofia gewonnen.

Melzer, der nach einer langen Verletzungspause die Einzel-Karriere beendet hat und sich auf das Doppel konzentriert, wird sich vom 83. Platz der Weltrangliste auf Platz 65 verbessern. Vor 17 Jahren hatte der ÖTV-Rekord-Daviscupspieler mit Julian Knowle ebenfalls in Marokko gewonnen.

Beim 1000er-Turnier in Monte Carlo wird Melzer an der Seite von Dominic Thiem aufschlagen.

Top Themen der Redaktion