Zum Inhalt springen

BRATISLAVA: VIERTELFINALE FÜR WEIHS

Schöner Erfolg für Südstadtspieler Yannick Weihs (NÖTV): beim ITF 4-Turnier von Bratislava erreichte er als einziger Österreicher das Viertelfinale.

Wie ÖTV-Coach Peter Eipeldauer meldet, gewann Yannick gegen Philipp Regnat (GER) 6:2, 6:4 und danach gegen Marek Budas (SVK) 6:2, 7:5.
Hier schied der Südstadt-Spieler, der seine Möglichkeiten nun beweisen muss, zwar gegen einen weiteren Slowaken aus, bot bei der knappen 5:7, 6:2, 4:6-Niederlage jedoch laut Sportdirektor Gilbert Schaller eine durchaus zufriedenstellende Leistung.

fk

Top Themen der Redaktion

Rollstuhltennis

WTTA-2021: Riedmann siegt bei Dornbirner Hitze-Schlacht

Im Finale des ersten Turniers der Wheelchairtennis-Tour-Austria 2021 am 19. und 20. Juni auf der Anlage des UTC Dornbirn feiert Lokalmatador Manuel Riedmann vom RC ENJO Vorarlberg einen Erfolg gegen seinen Vereinskollegen und Trainingspartner…