Zum Inhalt springen

BRATISLAVA: VIERTELFINALE FÜR WEIHS

Schöner Erfolg für Südstadtspieler Yannick Weihs (NÖTV): beim ITF 4-Turnier von Bratislava erreichte er als einziger Österreicher das Viertelfinale.

Wie ÖTV-Coach Peter Eipeldauer meldet, gewann Yannick gegen Philipp Regnat (GER) 6:2, 6:4 und danach gegen Marek Budas (SVK) 6:2, 7:5.
Hier schied der Südstadt-Spieler, der seine Möglichkeiten nun beweisen muss, zwar gegen einen weiteren Slowaken aus, bot bei der knappen 5:7, 6:2, 4:6-Niederlage jedoch laut Sportdirektor Gilbert Schaller eine durchaus zufriedenstellende Leistung.

fk

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

COVID-19-Leitfaden für Vereine und Unternehmen

Die Steuerberatungskanzlei tpa liefert im Auftrag von ÖTV und Sport Austria eine detaillierte Übersicht, die Tennisvereinen und Anlagen-Betreibern einen hilfreichen Einblick in den "Förderdschungel" ermöglicht.

Turniere

Aller guten Dinge sind vier

SpitzensportlerInnen! Livestream! 7.000 Euro Preisgeld! Gewinnspiel! Auch beim vierten Turnier der WTV-Kat. 1-Turnierserie, dem "Skanbo Open powered by Giese und Schweiger", werden erneut sowohl die SportlerInnen als auch die Internet-UserInnen vom…