Zum Inhalt springen

ATP

BRATISLAVA: KOUBEK BIS INS VIERTELFINALE

Der Klagenfurter schlug beim 85.000 Euro+H Challenger in Bratislava auf Hartplatz die Nummer 3 des Turniers und stand bereits im Viertelfinale.

In Runde 1 hat er bereits nach tollem Kampf den Ukrainer Sergiy Stakhovsky (ATP 180) mit 1/6 6/3 6/2 geschlagen. In Runde 2 traf der Kärntner Linkshänder auf den an Nr. 3 gesetzten Robin Vik (CZE / ATP 63).

Koubek behielt in einem spannenden Match auch beim 6/4 und 4/6 die Nerven und holte sich im 3. Satz mit 7/5 den Sieg.

Im Viertelfinale lautete sein nächster Gegner Ravan Sabau (ROM / ATP 104). Leider verlor Koubek den ersten, hart umkämpften Satz mit 6/7 und unterlag schließlich auch im Zweiten mit 3/6.

tp

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

Drei Väter des Sieges am zweiten Tag

Nachdem das Doppel Oliver Marach / Jürgen Melzer in Finnland auf 2:1 für Österreich gestellt und Dominic Thiem verloren hatte, bewahrte Dennis Novak die Nerven und gewann im Tiebreak des dritten Satzes. Das Team von Stefan Koubek spielt im März um...

ÖTV Seniors-Trophy in Donaufeld!

Tennis! Party! Festzelt! Grill! Das alles und noch viel mehr gibt's von 20. bis 24. September beim elften Turnier der ÖTV Seniors-Trophy auf der Tennisanlage Donaufeld.