Zum Inhalt springen

ATP

BOSTON: ZBYNEK MLYNARIK WAR NUR NOCH EINEN SIEG VOM HAUPTBEWERB ENTFERNT

Beim 75.000 Dollar +H Challenger in der US-Metropole Boston kämfte Zbynek Mlynarik um den Einzug in den Hauptbewerb.

In der Qualifikation an Nummer 5 gesetzt, gelang dem Oberösterreicher nach einem Freilos in Runde 1, ein glatter 6/3 6/2 Erfolg über den Amerikaner Chris Drake.

Im Qualifikations Finale wehrte sich Mlynarik gegen den topgesetzten Eric Taino (USA) mit allen Mitteln, verpasste aber den Haupbewerb nach 3 Sätzen mit 4/6 6/3 4/6.


tp

Top Themen der Redaktion

ITF

Filip Misolic triumphiert in Telfs

Selbst die Wetterkapriolen konnten ihm nichts anhaben: Der 19-jährige Steirer gewann das Event in Tirol. Am Dienstag startet in Kottingbrunn das nächste ITF 25.000-Dollar-Turnier (Livestream!!)

Nächster Halt: Kottingbrunn und Neudörfl

Im Rahmen des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit 2021 presented by kronehit finden ab 26. Juli die jeweils fünften Turniere für die Altersklassen U12, U14 und U18 statt.