Zum Inhalt springen

BG/BRG VILLACH-PERAUSTRASSE IST BUNDESMEISTER IM SCHULTENNIS

Der Wilson Tennis Austria Schulcup 2006 geht nach Villach. Den zweiten Platz holte das BRG Dornbirn-Schoren.

Die Mannschaft des BG/BRG Villach-Peraustrasse mit Andreas Napakoj, Alexander Latritsch, Peter Jason Platzer, Karoline Sluga, Jennifer Iskrac und James Philip "Pippo" Platzer mit dem Betreuerteam Elfriede Löscher, Peter Platzer war heuer nicht zu schlagen und ist somit Bundesmeister im Schultennis 2006. Zweiter wurde das BRG Dornbirn-Schoren vor dem BG/BRG Polgarstraße.

tp

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Die Oster-Regelungen im Sport

Tennis im Freien ist weiterhin möglich. Alle Sportstätten outdoor dürfen betreten werden. Einzeltraining ist zulässig.