Zum Inhalt springen

ATP

BERGAMO: PHILIPP OSWALD GEWINNT SEIN ERSTES FUTURE 2009

Beim 10.000-Dollar-Future in Bergamo war Philipp Oswald (Bild) weder von der Nummer 1 des Turniers im Viertelfinale noch von Juan Sebastian Cabal im Finale zu stoppen.

Premiere für Pipo
(8.6.2009)
Erster Turniersieg für Philipp "Pipo" Oswald in diesem Jahr: Beim 10.000-Dollar-Future kämpft der 23-jährige Feldkirchner, Nummer 6 im Turnier, im Finale den an Nummer 5 gesetzten Kolumbianer Juan Sebastian Cabal mit 6:3, 1:6, 6:2 nieder. Für DIE Überraschung hatte er bereits im Viertelfinale gesorgt, als er den topgesetzten Argentinier Diego Alvarez  bei bewölktem Himmel, zehn Grad Lufttemperatur und feuchtem Sandcourt mit 7:6(3), 6:4 vom Platz schickte. Oswald danach: "Durch die langsamen Bedingungen war mein offensives Spiel nicht so effektiv wie die Tage zuvor. Dennoch bin ich froh, dass es gegen den unsympathischen Alvarez, der sich als schlechter Verlierer herausstellte, nachdem er mir sogar das “Shake-Hands” verweigerte - weil ich zu lange zwischen den Ballwechseln gebraucht hätte -, gereicht hat."

wowo

Top Themen der Redaktion

ATP

Spitzentennis im Sportland Niederösterreich

Welcome back in Niederösterreich! Von 4. bis 11. September 2021 wird auf der Anlage des TC Tulln das NÖ OPEN powered by EVN ausgetragen. Das ATP-Challenger ist mit 101.798 Euro dotiert und wird vier Tage live im ORF übertragen. Parallel wird beim TC…

Verbands-Info

Änderungen im Tennis ab 10. Juni

Die Welt des Sports ist in diesen herausfordernden Zeiten auf dem Weg zur Normalität. Die Verordnung des Gesundheitsministeriums wird mit 10. Juni novelliert, es kommt zu einigen Neuerungen.