Zum Inhalt springen

WTA

BENICARLO: MAYR ZWEIMAL IM FINALE

Nach dem Turniersieg in Volos steht Patricia Mayr schon wieder vor einem - sogar doppelten - Triumph. in Benicarlo (ESP) hat sie im Einzel und Doppel das Finale erreicht, womit ein weiterer Sprung von Platz 786 im WTA-Ranking um gut 100 Ränge sicher ist.

Die Tirolerin aus Seefeld, die unter der Leitung von Hakan Dahlbo in der Estess-Tennisschule von Seefeld eine unglaubliche Leistungssteigerung beweist, schlug im Semifinale des 10.000 Dollar Sand-Turniers die auf 2 gesetzte Spanierin Nuria Roig-Tost (449) mit 6:4 und 7:6.
Im Doppel mit Sofia Brun (SWE) wurden Astrid Besser (ITA) und Berta Morata-Flaquer (ESP) mit 6:3, 6:2 sehr klar besiegt. Ein gutes Omen, ist doch Morata-Flaquer (909) die Endspielgegnerin von Patricia im Einzel.

fk

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

26. - 28. November 2021

Österreich startet gegen Serbien

Das Spektakel rückt näher! Das Team von Stefan Koubek trifft im ersten Gruppenspiel im Rahmen des Finalturniers in Innsbruck auf Serbien, zwei Tage später wird gegen Deutschland gespielt. Der Ticketvorverkauf startet Ende Mai, Reservierungen sind ab…

COVID-19Verbands-Info

Die Regeln für den Sport ab 19. Mai

Die meisten Sportarten dürfen in ihrer ursprünglichen Art ohne große Einschränkungen ausgeübt werden. Voraussetzung für das Betreten nicht öffentlicher Sportanlagen ist allerdings der "Nachweis einer geringen epidemologischen Gefahr".

Verbands-InfoKooperationen

Alle Infos zum Generali Race to Kitzbühel

Frohe Kunde für die Hobbyspieler in Österreich: Mit 21. Mai 2021 beginnt das beliebte Generali Race to Kitzbühel. Zu gewinnen gibt es tolle Preise.