Zum Inhalt springen

ITF

Barbara Haas triumphiert in Prag

Die als Nummer 1 gesetzte Österreicherin wurde der Favoritenrolle gerecht und holte beim mit 25.000 US-Dollar dotierten ITF-Turnier in Prag ihren zweiten Saisontitel.

©GEPA-Pictures

Barbara Haas ist endgültig auf die Überholspur eingebogen. Die 23-jährige Oberösterreicherin besiegte im Finale des ITF-Turniers in Prag die Deutsche Julyette Maria Josephine Steur 7:5, 4:6, 6:0 und feierte damit den 14. Turniersieg auf der ITF-Tour. Den größten Erfolg hatte Haas heuer mit dem Triumph beim 60.000-Dollar-Event in Hechingen gefeiert.

Im WTA-Ranking rückt die Fed-Cup-Spielerin auf Platz 142 vor.

Top Themen der Redaktion

Davis Cup

Drei Väter des Sieges am zweiten Tag

Nachdem das Doppel Oliver Marach / Jürgen Melzer in Finnland auf 2:1 für Österreich gestellt und Dominic Thiem verloren hatte, bewahrte Dennis Novak die Nerven und gewann im Tiebreak des dritten Satzes. Das Team von Stefan Koubek spielt im März um...

ÖTV Seniors-Trophy in Donaufeld!

Tennis! Party! Festzelt! Grill! Das alles und noch viel mehr gibt's von 20. bis 24. September beim elften Turnier der ÖTV Seniors-Trophy auf der Tennisanlage Donaufeld.