Zum Inhalt springen

BAD WALTERSDORF: ÖSTERREICHISCHE HALLENMEISTERSCHAFTEN - NIKI MOSER UND JANINA TOLJAN FÜHREN DIE SETZLISTEN AN

Von 19. bis 26. Februar wird der Freizeitpark Bad Waltersdorf erneut Schauplatz der Österreichischen Hallenmeisterschaften sein. Am Start sind u. a. Niki Moser (Bild), Dominic Thiem, Dennis Novak, Tristan-Samuel Weissborn, Janina Toljan, Daniela Kix, Ann-Sophie Schwaiger, Patricia Haas.



ÖSTERREICHISCHE HALLEN-MEISTERSCHAFTEN (AK)



19.2.2011

DIE SETZLISTEN.

Damen:

1. Janina Toljan
2. Iris Khanna
3. Daniela Kix
4. Marlena Metzinger
5. Barbara Hellwig
6. Lisa Reichmann
7. Stephanie Hirsch
8. Pia König

Herren:

1. Nikolaus Moser
2. Mario Haider-Maurer
3. Christian Kloimüller
4. Stefan Hirn
5. Lukas Jastraunig
6. Manuel Pröll
7. Dominik Traxler
8. Patrick Telawetz


15.2.2011


TITELVERTEIDIGUNG? Im Vorjahr waren es Daniela Kix und Christian Kloimüllner, die sich bei den Österreichischen Meisterschaften der Allgemeinen Klasse in Bad Waltersdorf den Titel sichern konnten. Heuer wird von 19. bis 26. Februar im Freizeitpark Bad Waltersdorf laut aktueller Nennliste zumindest Kix zur Titelverteidigung wieder antreten und dabei auf Gegnerinnen treffen, die ihr das (sportliche) Leben nicht allzu leicht machen werden. Bisher genannt haben nämlich: Patricia Haas, Denise Maxl, Janina Toljan, Ann-Sophie Schwaiger, Rebecca Kaineder, Andrea Kuschnig etc.. Bei den Herren werden u. a. Dominic Thiem, Dennis Novak, Manuel Pröll, Johannes Schretter, Clemens Weinhandl, Jan Poskocil, Philipp Kosits und Patrick Trammer an den Start gehen. Nennschluss ist der 16. Februar. Online-Anmeldungen sind HIER möglich. Die aktuellsten News gibt es auf der OFFIZIELLEN HOMEPAGE der ÖTV-Hallenmeisterschaften.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Der Tennissport muss noch warten

Der Beschluss der Bundesregierung, Indoor-Sportstätten bis mindestens 7. Jänner 2021 geschlossen zu halten, stößt in der Tennis-Community auf wenig Begeisterung. Der ÖTV fordert eine möglichst rasche Öffnung der Tennisanlagen für die 400.000…