Zum Inhalt springen

BAD GASTEIN: ÖSTERREICHISCHE CLUBMEISTER 2008. AND THE WINNER ARE ...

185 Teilnehmer plus Begleiter! 300 Nächtigungen! Riesenevent! In Bad Gastein und Hofgastein wurde an diesem Wochenende die "Österreichischen Clubmeister 2008" ermittelt.

<font face="Arial" size="2"><span style="font-weight: bold; font-size: 10pt; font-family: Arial;">Großartiges Tennisfest in Gastein!&lt;o:p&gt;&lt;/o:p&gt;</span></font>
<font face="Arial" size="2"><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;">Knapp 85 Clubmeister mit 100 Begleitern genossen die gelungene zweite Auflage des Finalturniers zum "Österreichischen Clubmeister 2008". Donnerstag/ Freitag stand der Lucky Loser-Bewerb am Programm, Samstag/ Sonntag dann der Championsbewerb. </span></font><font face="Arial" size="2"><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;">Gespielt wurde auf bis zu acht Plätzen in Bad Gastein und Hofgastein parallel. Nach knapp 125 Matches standen dann die Sieger fest. </span></font><font face="Arial" size="2"><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;">"Ein Highlight", so Organisator und ÖTV-Breitensportreferent Manfred Schmöller, "war mit Sicherheit die Beachparty in der Felsentherme mit einem Wassertennis-Turnier, einem Konzert der der Gruppe „Mondscheiner“ und einem leckeren Büffet."</span></font>

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Alles Gute, Peter Feigl!

Der ehemalige Superstar der rotweißroten Tennis-Szene begeht heute den 70-er. Im Lockdown. Den Spaß will er sich trotzdem nicht vergehen lassen.

JURA Gewinnspiel

Kaffeeliebhaber aufgepasst! Jetzt hast du die Chance, Kaffeepakete deiner Wahl von JURA zu gewinnen.

Davis Cup

Österreich ist beim Finalturnier ausgeschieden

Nach dem 0:3 gegen Serbien unterlag das Generali Austria Davis Cup Team Deutschland mit 1:2. Den Punkt steuerte Jurij Rodionov bei. Das Viertelfinale in Innsbruck bestreiten die Deutschen am Dienstag gegen Großbritannien.