Zum Inhalt springen

ATP

BA-CA-TROPHY: MELZER GEGEN GAUDIO

Die vom ehemaligen Wimbledon-Sieger Michael Stich vorgenommene Auslosung für die 20. BA-CA TennisTrophy in der Wiener Stadthalle brachte Jürgen Melzer ein schweres Los: der Lokalmatador trifft auf die Nummer 2 des Turniers, den Argentinier Gaston Gaudio.

Die vom ehemaligen Wimbledon- und Wien-Sieger Michael Stich im Hotel Le Meridien vorgenommene Auslosung für die 20. BA-CA TennisTrophy in der Stadthalle brachte Jürgen Melzer ein ganz schweres Los. Der Lokalmatador trifft auf die Nummer 2 des Turniers, den Argentinier Gaston Gaudio. Melzer: "Vor allem auf diesem Boden , auf dem die Bälle hoch springen, ist Gaudio klarer Favorit".
Stefan Koubek bekam einen Qualifikanten zugelost und würde in der 2. Runde auf den Sieger aus Melzer - Gaudio treffen. Oliver Marach bekommt es mit Jiri Novak (CZE) zu tun. Ebenfalls im Hauptbewerb steht der Wiener Alexander Peya, da sie Koubek nach den Absagen nicht mehr benötigt hat. Alex trifft auf Titelverteidiger Feliciano Lopez (ESP), die Nummer 8 des Turniers.

Die neue Nummer 1 der BA-CA-Trophy, David Nalbandian (ARG) spielt im Schlager der ersten Runde gegen den Franzosen Sebastien Grosjean. Weitere Spitzenspiele: Fernando Gonzalez (Chile), Nummer 6, gegen Tomas Berdych (CZE), Ivan Ljubicic (Kroatien), Nummer 4, gegen Agustin Calleri (Arg).

fk

Top Themen der Redaktion

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie immer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

Wochenvorschau

23. - 29. November 2020

Kalenderwoche 48: Wer? Wann? Wo?

Talent Filip Misolic hat sich in Bratislava für die Qualifikation eingetragen.