Zum Inhalt springen

ATP

BA-CA-TROPHY: MELZER GEGEN GAUDIO

Die vom ehemaligen Wimbledon-Sieger Michael Stich vorgenommene Auslosung für die 20. BA-CA TennisTrophy in der Wiener Stadthalle brachte Jürgen Melzer ein schweres Los: der Lokalmatador trifft auf die Nummer 2 des Turniers, den Argentinier Gaston Gaudio.

Die vom ehemaligen Wimbledon- und Wien-Sieger Michael Stich im Hotel Le Meridien vorgenommene Auslosung für die 20. BA-CA TennisTrophy in der Stadthalle brachte Jürgen Melzer ein ganz schweres Los. Der Lokalmatador trifft auf die Nummer 2 des Turniers, den Argentinier Gaston Gaudio. Melzer: "Vor allem auf diesem Boden , auf dem die Bälle hoch springen, ist Gaudio klarer Favorit".
Stefan Koubek bekam einen Qualifikanten zugelost und würde in der 2. Runde auf den Sieger aus Melzer - Gaudio treffen. Oliver Marach bekommt es mit Jiri Novak (CZE) zu tun. Ebenfalls im Hauptbewerb steht der Wiener Alexander Peya, da sie Koubek nach den Absagen nicht mehr benötigt hat. Alex trifft auf Titelverteidiger Feliciano Lopez (ESP), die Nummer 8 des Turniers.

Die neue Nummer 1 der BA-CA-Trophy, David Nalbandian (ARG) spielt im Schlager der ersten Runde gegen den Franzosen Sebastien Grosjean. Weitere Spitzenspiele: Fernando Gonzalez (Chile), Nummer 6, gegen Tomas Berdych (CZE), Ivan Ljubicic (Kroatien), Nummer 4, gegen Agustin Calleri (Arg).

fk

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

COVID-19-Leitfaden für Vereine und Unternehmen

Die Wirtschaftsprüfungskanzlei tpa liefert im Auftrag von ÖTV und Sport Austria eine detaillierte Übersicht, die Tennisvereinen und Anlagen-Betreibern einen hilfreichen Einblick in den "Förderdschungel" ermöglicht.

Turniere

Aller guten Dinge sind vier

SpitzensportlerInnen! Livestream! 7.000 Euro Preisgeld! Gewinnspiel! Auch beim vierten Turnier der WTV-Kat. 1-Turnierserie, dem "Skanbo Open powered by Giese und Schweiger", werden erneut sowohl die SportlerInnen als auch die Internet-UserInnen vom…