Zum Inhalt springen

ATP

BA-CA-TROPHY: HEUTE SEMIFINALE

Exakt um 13.50 Uhr wird heute in der Wr. Stadthalle das Semifinale der 20. BA-CA-Trophy beginnen. Die Einzel-Paarungen: Ferrero - Stepanek und Ljubicic - Robredo.

Viertelfinale:
Tommy Robredo (ESP, Nr. 5) fertigte den Qualifikanten Jean-Rene Lisnard (FRA), der zuvor Stefan Koubek und Jürgen Melzer besiegt hatte, mit 6:1, 6:1 ab.
Juan Carlos Ferrero (ESP, 7) bezwang den topgesetzten Argentinier David Nalbandian in einem gnadenlosen Grundlinienduell mit 7:6 (5), 6:3.
Ivan Ljubicic (CRO, 4), vergangene Woche Turniersieger in Metz, wirkte auch gegen Fernando Gonzalez (CHI, 6) unantastbar und siegte 6:3, 7:5.
Radek Stepanek (CZE) ist als Nummer 3 der Höchstgesetzte im Halbfinale; er schlug Vorjahrssieger Feliciano Lopez (ESP, 8) 7:6 (10), 7:6 (5).

Das Samstag-Programm:
Ferrero - Stepanek machen den Anfang, danach Ljubicic - Robredo.
Anschließend die beiden Semifinalpartien im Doppel:
Mark Knowles (BAH) / Daniel Nestor (CDN) - Cyril Suk / Pavel Vizner (CZE)
Gaston Etlis / Martin Rodriguez (ARG) - Jonathan Erlich / Andy Ram (ISR).

fk

Top Themen der Redaktion

ITF

Die Bilanz der Spring Bowl 2021

Bei der 41. Auflage des hochkarätig besetzten Kategorie-2-Events im Rahmen der ITF World Tennis Tour waren leider keine Zuschauer zugelassen. Die sahen also nicht, dass für die jungen U18-Spielerinnen und -Spieler aus Österreich mehr möglich gewesen…

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.