Zum Inhalt springen

Autohaus Laimer unterstützt den ÖTV

Im Rahmen einer neuer Kooperation des ÖTV mit dem Autohaus LAIMER werden dem Verband vier Autos der Marke "Seat" zur Verfügung gestellt. Das Autohaus LAIMER unterstützt damit direkt die heimischen Spitzenjugendlichen. Im Bild: Das Simacek Austrian Davis Cup-Team.


Österreichs Tennis ist bereits seit Jahren rasant in Richtung internationale Spitze unterwegs. Seit kurzem verleihen vier Autos der Marke "Seat" - zwei Seat Leon (5-Sitzer) und zwei Seat Allhambra (7-Sitzer) - dem heimischen Spitzensport noch zusätzlichen Speed: Das Autohaus LAIMER stellt im Rahmen einer neuen Kooperation dem ÖTV diese vier Autos zur Verfügung und unterstützt damit direkt die heimischen Spitzenjugendlichen, da die ÖTV-Talente und deren Betreuer damit ab sofort zu Turnieren im In- und Ausland unterwegs sein werden. ÖTV-Geschäftsführer Mag. Thomas Hammerl ist "sehr dankbar für diese Kooperation. Die erste Reise mit diesem tollen Partner hat bereits perfekt funktioniert, da sowohl die Spieler als auch die Betreuer des Simacek Austrian Davis Cup-Teams von Verbandsmitarbeitern zum Davis Cup nach Bratislava chauffiert wurden."

Das Unternehmen Autohaus LAIMER
Das heutige Autohaus LAIMER verweist auf eine langjährige Geschichte im Autohandel. 1997 wurde das kundenorientierte Autohaus von Herrn Laimer übernommen und der Standort St. Peter-Freienstein aufgebaut. Um noch mehr Service bieten zu können, wurde das Angebot von VW und Audi um die Marken Seat, Skoda und VW-Nutzfahrzeuge erweitert. Anfang 2005 konnten die Verkaufsräumlichkeiten für VW und Audi neu gestaltet, sowie der Gebrauchtwagenplatz großzügig erweitert werden. Im Juni 2005 eröffnete Hr. Laimer ein zweites Autohaus in Perchtoldsdorf um damit Kunden aus dem Wiener Raum eine noch umfassendere Betreuung zu bieten. Mitte 2010 folgte die Eröffnung des Autohaus Laimer am neuen Standort in Knittelfeld. In diesem neu gestalteten Betrieb  werden unter anderem die  Marken VW, Audi, Skoda und VW Nutzfahrzeuge betreut. Im Jahr 2012 feiert das Autohaus Laimer sein 15-jähriges Bestehen und verloste aus diesem Anlass 15 VW-Up! für 15 Monate auf den insgesamt drei Auto Messen. Durch laufende Investitionen in die bestehenden Betriebe wird das Angebot ständig erweitert. Ein großes Anliegen sind auch die Mitarbeiter, welche laufend Fortbildungskurse und Schulungen besuchen. Diese Maßnahmen gewährleisten besten Kundenservice.

Link:
Autohaus LAIMER | Website

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Der ÖTV fährt weiter auf Jaguar ab

Seit nunmehr fünf Jahren gibt es die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Jaguar Österreich und dem ÖTV, die um ein Jahr verlängert wurde. Sportdirektor Jürgen Melzer holte seinen neuen Dienstwagen ab.

Verbands-Info

Thiem mit Melzer bei Olympia?

100 Tage vor Beginn der Spiele in Tokio gab Thiem das Okay, gemeinsam mit Jürgen Melzer im Doppel-Bewerb zu spielen. ÖTV-Sportdirektor Melzer tritt nur an, wenn "ich niemandem den Platz wegnehme".

Davis Cup

"Das ist eine WM im Tennis"

Daviscup-Kapitän Stefan Koubek und ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer blicken dem Finalturnier in Innsbruck mit Vorfreude entgegen und planen mit Dominic Thiem.