Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Auer erstmals im Finale

Nach dem Einzug ins Doppel-Endspiel in Tampere, trumpfte die Oberösterreicherin Stefanie Auer in Kenia auch im Einzel groß auf.

Einen Monat, nachdem Stefanie Auer (Kornspitz Team OÖ) das Doppelfinale in Tampere (Fin) erreicht hatte, zog sie beim ITF-Jugendweltranglistenturnier in Nairobi (Kenia) erstmals im Einzel in das Finale ein. Die 16-jährige Ennser Schülerin der HaSch für Leistungssport in Linz erreichte durch Siege über Lindström (Sd), Wawroska (Pol), Lukic (D) und Koetecha (Kenia) das Endspiel, in dem sie der Italienerin Sofia Pizzoni 3:6, 2:6 unterlag. Leider konnte Steffi im Finale nicht an die Leistungen der vorangegangenen Tage anknüpfen.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Der ÖTV fährt weiter auf Jaguar ab

Seit nunmehr fünf Jahren gibt es die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Jaguar Österreich und dem ÖTV, die um ein Jahr verlängert wurde. Sportdirektor Jürgen Melzer holte seinen neuen Dienstwagen ab.

Verbands-Info

Thiem mit Melzer bei Olympia?

100 Tage vor Beginn der Spiele in Tokio gab Thiem das Okay, gemeinsam mit Jürgen Melzer im Doppel-Bewerb zu spielen. ÖTV-Sportdirektor Melzer tritt nur an, wenn "ich niemandem den Platz wegnehme".

Davis Cup

"Das ist eine WM im Tennis"

Daviscup-Kapitän Stefan Koubek und ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer blicken dem Finalturnier in Innsbruck mit Vorfreude entgegen und planen mit Dominic Thiem.