Zum Inhalt springen

ITF

Auch Miedler ist ausgeschieden

Endstation im Viertelfinale beim 25.000-Dollar-Turnier in Vogau - am Montag beginnt in Anif ein 15.000er. Miedler ist als Nr. 1 gesetzt.

©GEPA-Pictures

Die ITF World Tennis Tour gastierte mit einem 25.000-Dollar-Turnier in Vogau. Auf der Anlage des TC Kern beteiligten sich sieben Österreicher am Hauptbewerb, Lucas Miedler ist als letzter ausgeschieden. Der Weltranglisten-293., in der Steiermark als Nummer 5 gesetzt, musste sich im Viertelfinale dem Bulgaren Dimitar Kuzmanov in drei engen Sätzen geschlagen geben. Bei 5:3 im dritten Durchgang servierte Miedler auf das Match.

Im Finale unterlag Kuzmanov dem Franzosen Manuel Guinard 3:6, 3:6.

ÖTV-Vizepräsidentin Elke Romauch, STTV-Vorstandsmitglied Ingrid Rumpf und Johann Lappi, der Vizebürgermeister der Gemeinde Straß, gratulierten dem Sieger sowie dem Finalisten persönlich.

VF: Lucas Miedler (ATP 293) - Dimitar Kuzmanov (BUL, ATP 317) 4:6, 7:6 (0), 6:7 (3)
AF: Lucas Miedler (ATP 293) - Sandro Kopp (ATP 801) 6:3, 6:1
R1: David Pichler (ATP 479) - Jelle Sels (NED, ATP 384) 3:6, 1:6
R1: Lukas Krainer (ATP 1119) - Nino Serdarusic (CRO, ATP 299) 3:6, 3:6
R1: Lukas Neumayer (ATP -) - Holger Vitus Nodskov Rune (DEN, ATP 827) 7:6 (3), 3:6, 4:6
R1: Moritz Thiem (ATP 1426) - Mathias Bourgue (FRA, ATP 255) 6:3, 0:6, 0:6
R1: Lucas Miedler (ATP 293) - Tomas Martin Etcheverry (ARG, ATP 321) 6:2, 6:4
R1: Sandro Kopp (ATP 801) - Tim van Rijthoven (NED, ATP 346) 6:4, 6:3
R1: Alexander Erler (ATP 494) - Gijs Brouwer (NED, ATP 490) 1:6, 0:6

ERGEBNISSE VOGAU

Am Montag beginnt in Anif das nächste ITF World Tennis Tour-Turnier auf österreichischen Boden. Beim 15.000er ist Lucas MIedler als Nummer 1 gesetzt. 

SPIELPLAN UND ERGEBNISSE ANIF

Top Themen der Redaktion

Kooperationen

Sportradar ist neuer ÖTV-Partner

Der ÖTV hat mit Sportradar Integrity Services – einem globalen Anbieter von Sportintegritätslösungen – einen zweijährigen Vertrag zur Überwachung zahlreicher ÖTV-Turniere unterzeichnet.

ATP

Erster Auftritt auf der Tour, erster Sieg

Der Tiroler Alexander Erler sorgte in Runde 1 gegen Alcaraz für die große Überraschung beim Generali Open in Kitzbühel, im Achtelfinale lief es weniger gut. Dennis Novak und Lukas Neumayer sind zum Auftakt ausgeschieden.

Turniere

Olympische Endstation im Achtelfinale

Philipp Oswald und Oliver Marach (rechts) sind bei den Olympischen Spielen in Tokio ausgeschieden. Die Österreicher unterlagen den Kolumbianern Juan Sebastian Cabal und Robert Farah mit 4:6, 1:6.