Zum Inhalt springen

TurniereATP

ATP-Challenger Nonthaburi: Novak überzeugt zum Saisonstart mit erstem Halbfinaleinzug

Der ÖTV-Profi hat bei seinem ersten Turnierauftritt 2023 in Thailand bereits drei Siege einfahren können.

Dennis Novak © | GEPA pictures/ Walter Luger

Nach wochenlanger, intensiver Vorbereitung auf der Insel Teneriffa hat Dennis Novak in dieser Woche nunmehr einen sehr erfolgreichen Start ins Tennisjahr 2023 hingelegt. Der 29-Jährige hat beim ATP-75-Hartplatz-Challenger in Nonthaburi (Thailand) sogleich sein erstes Halbfinale in der neuen Saison erreicht. Nach beeindruckend klaren Siegen gegen den Franzosen Dan Added (ATP 285) bzw. den italienischen Qualifikanten Giovanni Fonio (ATP 393), die er mit 6:2, 6:2 bzw. 6:2, 6:1 abfertigte, war der Niederösterreicher nun am Donnerstag im Viertelfinale erstmalig wirklich gefordert. Novak (ATP 180) konnte jedoch auch den Tschechen Marek Gengel (ATP 282), nach 2:05-stündigem Kampf, am Ende mit 6:3, 6:7 (5), 6:3 eliminieren und hat hiermit 30 ATP-Punkte sicher. Um weitere 20 Zähler geht’s für den zweitgesetzten Schützling von Österreichs Startrainer Günter Bresnik am Freitag gegen den viertpositionierten Franzosen Antoine Escoffier (ATP 205). Mit diesem hat Novak eine Rechnung offen, das bis dato einzige Duell mit dem 30-Jährigen verlor er im Vorjahr beim ATP-Challenger in Biel mit 4:6, 2:6.

Hier alle Ergebnisse des ATP-75-Challengers in Nonthaburi.

Ähnliche Nachrichten

Top Themen der Redaktion