Zum Inhalt springen

WTA

ARAD: ANDREA HÖFINGER SCHEITERT ERST IM SEMIFINALE

Beim 10.000 U$ Event im rumänischen Arad spielt die Wienerin derzeit in Hochform und verabschiedete sich mit einer soliden Leistung erst im Semifinale!

Die 24-jährige Wienerin Andrea Höfinger (WTA 785), erreichte ihr drittesViertelfinale bei ITF-Future Events im heurigen Jahr, nach Györ im Mai und zu Beginn des Jahres auf Mallorca. Und diesmal klappte es auch mit dem ersten Semifinale 2006.
Sie besiegte in Runde 1 die Wild Card Spielerin Daiana Negreanu (ROM/WTA-) mit 6/3 6/4. Im Achtelfinale folgte dann eine starke Leistung gegen die Nummer 8 des Turnieres, die Rumänin Diana Enache (WTA 647). Höfinger siegte mit 7/6 6/2 und liess im anschliessenden Viertelfinale auch der Slowakin Nikola Vajdova (WTA 978) keine Chance und siegte mit 6/2 6/2. Im Halbfinale unterlag Höfinger dann der an 7 gesetzten Karolina Jovanovic (SCG/WTA 617) knapp mit 4/6 6/7.


bh

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

25. - 31. Oktober 2021

Kalenderwoche 43/2021: Wer? Wann? Wo?

Sieg beim Challenger in Bogota! Mehr als 500 ATP-Plätze ist Gerald Melzer während seiner Südamerika-Tour schon nach oben geklettert.

Gleichstellung im Sport

Mit dem Gender Traineeprogramm des Bundes setzt das Sportministerium ein starkes Zeichen, um junge Frauen im Sport eine Perspektive zu geben und sie nachhaltig im Sport zu positionieren.