Zum Inhalt springen

...AND THE WINNER ARE: SALZBURGER CLUBMEISTER 2007/2008

Tennisfest bei prachtvollem Herbstwetter. Von den ca. 150 Salzburger Clubmeistern kämpften 50 am Wochenende im Freizeitcenter Köstendorf um den Sieg in ihrer Spielstärkekategorie. Und der TC Adnet war der erfolgreichste Club mit 3 Titeln. Dramatik pur: 25 der 55 Matches gingen in den Champions Tiebreak!

"Österreichischer Clubmeister 2008"

Alle Sieger auf einen Blick:

Am Morgen des Finaltages begrüßte die Turnier-Botschafterin der Gastein Ladies, Judith Wiesner-Floimair, die Finalisten. Dann ging es Schlag auf Schlag: Gleich 7 neue Sieger beim diesjährigen Finale Grande des Salzburger Clubtennis. Neben Maria Burger, die auch eine Klasse höher wieder den Titel holte, gibt es 7 neue Titelträger, darunter mit Ann-Sophie Schwaiger, die 11-jährige Halleinerin, wahrscheinlich die Jüngste in ganz Österreich :)

Salzburger Clubmeister 2007
Kat. Damen D1: Gabi Baumgartner (TC Adnet)
Kat. Damen D2: Ann-Sophie Schwaiger (Halleiner Tennisclub)
Kat. Damen D3: Maria Burger (TC Werfenweng)
Kat. Damen D4: Elfi Gruber (TC St. Johann)

Kat. Herren H1: Michael Baumgartner (TC Adnet)
Kat. Herren H2: Manuel Lipp (TC Trimmelkam)
Kat. Herren H3: Georg Bergschober (TC Annaberg)
Kat. Herren H4: August Gesselbauer (TC Adnet)

› Raster› Bildergalerie

Top Themen der Redaktion

ITF

Die Bilanz der Spring Bowl 2021

Bei der 41. Auflage des hochkarätig besetzten Kategorie-2-Events im Rahmen der ITF World Tennis Tour waren leider keine Zuschauer zugelassen. Die sahen also nicht, dass für die jungen U18-Spielerinnen und -Spieler aus Österreich mehr möglich gewesen…

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik

Rollstuhltennis

Aufschlag fürs Finale

Das österreichische Team spielt in Portugal um die Qualifikation für das Finalturnier mit den weltbesten Nationen.