Zum Inhalt springen

And the Wimbledon-Winner is ...

ÖTV-Partner Jaguar / Land Rover hat einen sensationellen Preis zur Verfügung gestellt, der auf Facebook verlost wurde. Benedikt Dürner aus Klingfurth gewann eine Reise zum Tennis-Klassiker nach London.

ÖTV-Partner Jaguar / Land Rover stellte ein VIP-Hospitality-Package für zwei Personen für das Grand-Slam-Turnier auf dem altehrwürdigen All England Lawn Tennis & Croquet Club in Wimbledon zur Verfügung.

Der Österreichische Tennisverband bedankt sich bei 1776 Teilnehmern, die auf Facebook mitgespielt haben.

Der Drei-Tages-Ausflug nach London beinhaltet Flug, Hotel, Tickets für den Centre Court oder Court Nr.1, Private Hospitality mit Getränken, Büffet und Erdbeeren sowie Wimbledon-Souvenirs. Die Gewinner werden im Jaguar vom Flughafen abgeholt, zum Hotel und am nächsten Tag zur Tennisanlage chauffiert.

Was wir nach der Ziehung über den Gewinner wissen?

Er wohnt in Klingfurth, Niederösterreich, und arbeitet als Fleischer bei der Landfleischerei Schlögl. Er heißt BENEDIKT DÜRNER und möchte die Reise nach London mit einem Arbeitskollegen antreten. Herzlichen Glückwunsch!

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

21. - 27. Jänner 2019

Kalenderwoche 4: Wer? Wann? Wo?

Sebastian Ofner verlängert seinen Australien-Aufenthalt und spielt einen Challenger auf Tasmanien.

Davis Cup Infos

Auch Oliver Marach ist angeschlagen

Nach Dominic Thiem musste der Steirer bei den Australian Open aufgeben. Der 38-Jährige war in der 1. Mixed-Runde umgeknickt. Eine Untersuchung soll Klarheit schaffen.

ITF

Kein Dacapo für die Nummer 1

Mit Oliver Marach (links) und Mate Pavic sind bei den Australian Open die Titelverteidiger im Doppel ausgeschieden. Der Steirer ist im Mixed der letzte österreichische Vertreter in Melbourne.