Zum Inhalt springen

Alles über das ITN Rule Book

Seit 1. September ist das ÖTV ITN-System in einem Regelbuch erfasst. Es soll helfen, die Stärke eines Spielers zu bewerten.

Seit 1. September 2015 ist die ITN, die International Tennis Number, in einem Regulativ, dem so genannten Rule Book, erfasst.  Ähnlich dem Handicap-System beim Golf, wird die Spielstärke mit einer Bewertungsziffer in zehn Kategorien wiedergegeben.


Durch die Einführung der ÖTV ITN AUSTRIA sollen verschiedene Ziele erreicht werden, unter anderem  

- Motivationsanreiz, mehr Tennis zu spielen durch Verbesserungsmöglichkeit
- Vereinheitlichung der Bewertungsgrundlage
- Erleichterung der Spielpartner-Suche
- Vergleichbarkeit von Spielern aus verschiedenen Ländern
- Kreation von Bewerben für verschiedene Spielniveaus
- Ausschreiben von geschlechts- und altersübergreifenden Bewerben

Alles über das ITN Rule Book finden Sie HIER

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

25. September 2021

20. Tag des Sports im Wiener Prater

Vorhang auf für Europas größtes Open-Air-Sportfest - im Prater wird zum Trainieren mit den Profis und zum Ausprobieren von mehr als 100 Sportarten geladen. Der ÖTV ist mit einem Stand und Mini-Court vertreten. Wir erwarten prominente Gäste!

Turniere

ÖTV Challenge Series: Masters in der Südstadt

Mavie Österreicher (Bild) geht nach drei Turnieren als Favoritin ins ADMIRAL Masters, das von 15. bis 18. September in der Südstadt gespielt wird. Alle Matches werden auf oetv.at live gestreamt.