Zum Inhalt springen

WTA

ÄGYPTEN: WIEDER FINALE FÜR HAIDNER

Auf eine Gute Bilanz im Doppel kann die Steirerin Stefanie Haidner verweisen. Mit ihrer Italienischen Doppelpartnerin Emilia Desiderio erreichte sie wieder ein Finalspiel.

Beim 10.000 Dollar Turnier in Al Mansoura (EGY) waren Haidner / Desiderio (GER) auf Sand als Nummer 3 gesetzt. Nach dem die beiden im Halbfinale die Nummer 1 des Turniers Lizaan Du Plessis (RSA / WTA 505) / Leonie Mekel (NED / WTA 462) mit 6/0 6/2 hinauswarfen unterlagen sie im Finale leider den Russinnen Galina Fokina (WTA 596) / Raissa Gourevitch (WTA 616) mit 4/6 3/6.

tp

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Bereits 780 Tennisvereine "bewegen sich"

Die Aktion "BEWEG DICH!" von ServusTV, für den Nachwuchs in den 15.000 österreichischen Sportvereinen einen Gesamtbetrag von 15 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen, findet enormen Anklang.

Kids & Jugend

Ein grandioses Turnierwochenende

Beim Kids-Kat.1-Turnier auf der Anlage des TC Schwechat-Rannersdorf matchten sich U9- und U10-Jährige aus allen Bundesländern. "Das Niveau hat mich positiv überrascht", sagt ÖTV-U10-Coach Martin Kondert.

Verbands-Info

VARTA als starker Partner der ÖTV-Jugend

Die VARTA AG fördert seit sechs Jahren Nachwuchssportler auf dem Fußball-Sektor. Jetzt wurde eine neue Partnerschaft mit dem ÖTV besiegelt. Das Sponsoring-Engagement wird mit dem VARTA Open in Oberpullendorf (5. bis 9. Mai) eingeläutet.