Zum Inhalt springen

WTA

ÄGYPTEN: KNAPPES AUS FÜR HOCH

Beim 10.000 Dollar Turnier in El Mansoura musste sich die Tirolerin in Runde 2 verabschieden.

Mit 6/0 6/2 fertigte Eva-Maria Hoch zunächst die Qualifikantin Bruha Cunah (BRA / WTA 948) ab, unterlag aber in Runde 2 der an 8 gesetzte Biliana Pavlova (BUL / WTA 561) nach einem knappen, ersten Satz mit 6/7 (6) 1/6.

Im Doppel traf Hoch gemeinsam mit Ihrer Partnerin Maria Irigoyen (ARG / WTA 502) nach einem 6/1 7/6 (5) Erfolg über Andrada Dinu (ROM / WTA 874) / Sladjana Stankovic (SCG / WTA 816) im Viertelfinale auf Katerina Avdiyenko (UKR / WTA 612) / Iryna Kuryanovich (LR / WTA 804), musste sich aber mit 3/6 6/7 (3) geschlagen geben.

tp

Top Themen der Redaktion

ATP

Spitzentennis im Sportland Niederösterreich

Welcome back in Niederösterreich! Von 4. bis 11. September 2021 wird auf der Anlage des TC Tulln das NÖ OPEN powered by EVN ausgetragen. Das ATP-Challenger ist mit 101.798 Euro dotiert und wird vier Tage live im ORF übertragen. Parallel wird beim TC…

Verbands-Info

Änderungen im Tennis ab 10. Juni

Die Welt des Sports ist in diesen herausfordernden Zeiten auf dem Weg zur Normalität. Die Verordnung des Gesundheitsministeriums wird mit 10. Juni novelliert, es kommt zu einigen Neuerungen.