Zum Inhalt springen

WTA

ÄGYPTEN: HALBFINALE UND FINALE FÜR HAIDNER

Beim 10.000 Dollar Turnier in Kairo konnte Stefanie Haidner wieder einen schönen Erfolg verbuchen. Sie erreichte das Einzelfinale und das Doppel Halbfinale.

Nach souveränen Matches in Runde 1 und 2 schlug sie im Viertelfinale die als Nummer 6 gesetzte Vasilias Davydova (RUS / WTA 670) mit 6/4 6/0 und im Halbfinale ihre Doppelpartnerin Emilia Desiderio (ITA / WTA 944) mit 6/4 7/5. Haidner konnte erst im Finale gestoppt werden, wo sie gegen die Nummer 5 des Turniers Galina Fokina (RUS / WTA 597) mit 2/6 4/6 verlor.

Im Doppelbewerb stand Haidner mit Ihrer Italienischen Doppelpartnerin Emilia Desideria nach einem klaren 6/1 6/0 Sieg über Magy Aziz (EGY / WTA-) / Nihal Seleh (EGY / WTA -) und einem w.o. der Ukrainerinnen Olena Leonschuk (WTA-) / Veronika Litvinskaya (WTA 805) im Halbfinale.

Dort hatten aber die Russinnen Galina Fokina (WTA 456) / Raissa Gourevitch (WTA 558) den stärkeren Tag und gewannen mit 7/5 0/6.

tp

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Aufschlag zum Masters im La Ville

Ab Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.

Verbands-Info

25. September 2021

Dominic Thiem ist Stargast beim Tag des Sports

Der US Open Champion 2020 schaut am Samstag im Wiener Prater vorbei. Wer gern ein Selfie mit Österreichs bestem Tennisspieler haben möchte, kommt am besten um 12 Uhr zum ÖTV-Stand.