Zum Inhalt springen

ITF

4. Titel 2021 für Filip Misolic

Der 19-Jährige spielt weiter in Top-Form - der Steirer setzt mit dem Turniersieg in Novi Sad seine Erfolgsserie bei ITF Futures fort.

©GEPA-Pictures | GEPA pictures/ Mario Buehner

Filip Misolic ist nicht zu bremsen - der Grazer setzte sich im Endspiel des 15.000ers von Novi Sad gegen den Argentinier Francisco Comesana 6:4, 6:3 durch uns sicherte sich den bereits 4. Titel im Jahr 2021 auf der ITF-Tour. Zuletzt hatte er das Turnier in Telfs gewonnen.

Misolic hat heuer bereits 29 Partien gewonnen und nur sieben Mal verloren. In der ATP-Weltrangliste wird der 19-Jährige auf Platz 629 geführt, mit dem Erfolg in Novi Sad wird sich der Steirer um ein paar Plätze verbessern können.

Top Themen der Redaktion

Ranglistenberechnung wurde verschoben!

Aus technischen Gründen wurde die Ranglistenberechnung auf 14.12.2022 verschoben. Bei dieser Berechnung wird erstmals der Jahrgang 2012 in der Rangliste geführt! Ebenso kommen die TE-Punkte der Jahrgänge 2010 in die Wertung.