Zum Inhalt springen

37 TEILNEHMER BEIM 1. TURNIER DER TENNIS HOTELS AUSTRIA TROPHY

Vom 3. – 6. Juni 2010 startete die neu ins Leben gerufene „Tennis Hotels Austria Trophy“ mit dem 1. Turnier im Sporthotel Kurz in Oberpullendorf.

Vom 3. – 6. Juni 2010 startete die neu ins Leben gerufene „TennisHotels Austria TROPHY“ mit dem 1. Turnier im Sporthotel Kurz in Oberpullendorf. Geplant sind heuer 4 Turniere (2.-4. Juli Tennishotel Mori/ Kärnten, 30. Juli – 1. Aug Gsölserhof/ Stmk und 24. – 26. Sept Tennishotel St. Wolfgang)

Insgesamt 37 Teilnehmer waren bei der Premiere dabei und erlebten ein wunderschönes Tennis-Wochenende mit vielen Siegern. Die Idee der THA-Trophy ist es, tennisbegeisterten Leuten ein schönes Wochenende mit einem attraktiven Turnier in verschiedenen Spielstärkekategorien, sowie einem ansprechenden Rahmenprogramm anzubieten. Bei der Premiere sah das so aus, daß zuerst bei Damen und Herren Vorrunden-Gruppen gespielt wurden und danach die 1./ 2./ 3. und 4. Platzierten jeweils ihren Sieger ausspielten. Zusätzlich wurde an diesem verlängerten Wochenende auch ein Doppelbewerb gespielt.

Ein abwechslungsreiches Abendprogramm rundete das Programm ab. Ein zusätzlicher Höhepunkt war die Verlosung von tollen Sachpreisen. Die Gewinner: Pavel Limpar 3 Übernachtungen mit Halbpension für 2 Personen im Sporthotel Kurz, Alexander Eissler 2 Übernachtungen plus Halbpension für 1 Person im Sporthotel Glockenhof, Werner Putzenlechner, Michael Trimmel je 1 Babolat Jumbobag, Ingrid Lehr 1 Babolat Rucksack, Hans Poddemski 1 Babolat Tennisracket, Manfred Bretbacher 2 Freikarten Generali Ladies Linz, Elisabeth Bretbacher 2 Freikarten 2 Freikarten  BA-Trophy Wien

Nächste Station der Tennis Hotels Austria Trophy ist das Tennis-Golf-Wellnesshotel Mori am Klopeinersee in Kärnten vom 2. bis 4. Juli.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Tennis bringt Österreich 680 Millionen Euro Wertschöpfung

Mehr als 400.000 Menschen spielen zumindest gelegentlich Tennis, 180.000 Österreicherinnen und Österreicher sind in Vereinen eingeschrieben. Damit ist der ÖTV der zweitgrößte Sportfachverband des Landes und erwirtschaftet eine Wertschöpfung von 680…

ITF

Tolle Ergebnisse in Maria Lanzendorf

Beim ITF Juniors-Tour-Turnier (Kat.3) in Niederösterreich erreicht der Wiener Paul Werren das Endspiel, Claudia Gasparovic und Alexandra Zimmer schaffen den Sprung ins Semifinale. Diese Woche wird in Seefeld gespielt.