Zum Inhalt springen

Allgemeine KlasseBundesliga

31 Teams gehen an den Start

An der ÖTV-Bundesliga 2020 werden insgesamt 31 Vereine teilnehmen. Das sind um sieben weniger als im Vorjahr. Das einzigartige Corona-Transferfenster gilt bis Freitag, 22. Mai, 23:59 Uhr.

Dennis Novak holte im Vorjahr mit Irdning den Titel. ©GEPA-Pictures

Je neun Damen- und Herren-Teams beteiligen sich 2020 an der 1. Bundesliga, in der zweiten Klasse sind es sieben bzw. sechs Mannschaften. Im Vorjahr waren es in Summe 38.

Neu ist das einzigartige Corona-Transferfenster, das bis Freitag, 22. Mai, 23:59 Uhr, gilt.

TransferspielerInnen sind:

  • Pija Brglez
  • Philip Aplienz
  • Luka Mrsic
  • Morris Kipcak
  • Matthias Bachinger
  • Alexander Satschko
  • Petr Michnev
  • Nik Razborsek

Am Dienstag, 26. Mai, werden die getätigten Transfers offiziell vom Bundesliga-WSA bestätigt oder abgewiesen. Die Auslosung und der Terminplan 2020 folgen direkt im Anschluss. Vorgesehen sind:

1. Bundesliga: 26. Juli bis 15. August + Finale der beiden besten Teams am 15. August (eine Übertragung auf ORF Sport+ ist geplant)
2. Bundesliga: 6. Juni bis 12. Juli

Unten als Download finden Sie alle teilnehmenden Mannschaften.

Top Themen der Redaktion

Tennis-Point Linz eröffnet am 30.05.2020

Große PRODUKTVIELFALT mit professioneller Beratung vor Ort und vieles mehr ab 30.05.2020 im Tennis-Point-Store Linz, Eduard-Süß-Straße 19, 4020 Linz.

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.

TurniereVerbands-Info

Neue ÖTV-Turnierserie

Nach der Absage aller ATP-, WTA- und ITF-Turniere bis Ende Juli gibt der Tennisverband mit der ÖTV Challenge Series den österreichischen Spielern die Möglichkeit, Turniererfahrung zu sammeln. Gespielt wird in Neudörfl, Vogau und Wels, das Masters...