Zum Inhalt springen

-20% auf alle BWT Magnesium Mineralizer

Tun Sie Ihrem Körper und jungen Talenten Gutes. Shoppen Sie jetzt BWT Magnesium Mineralized Water und erhalten Sie als ÖTV Mitglied 20% Sofortrabatt!

Die Kooperation von ÖTV und BWT geht in die zweite Runde. Nutzen Sie den ÖTV-Aktionscode „ADVANTAGE“ und erhalten Sie 20 % Rabatt auf alle BWT Magnesium Mineralizer. Mit jedem Einkauf im BWT Onlineshop geht ein Teil des Wertes direkt an die ÖTV-Jugend.

Magnesium – Kraftstoff der Sportler

BWT, Europas führendes Wassertechnologieunternehmen, hat mit dem Magnesium Mineralized Water die perfekte Lösung für Sportler: Durch die patentierte Magnesiumtechnologie wird Ihr Leitungswasser mit dem Vital-Mineral Magnesium angereichert und gleichzeitig von Schwermetallen, wie Kupfer und Blei sowie Chlor befreit. Das Alleskönner-Mineral Magnesium ist Ihr persönlicher „Advantage“ bei sportlichen Aktivitäten: Es steigert die Konzentrationsfähigkeit und wirkt sich positiv auf die Ausdauer aus. Muskeln und Herz können mehr Energie produzieren und Magnesium fördert den Knochen- und Zellaufbau. Von Vorteil ist es, Magnesium über den Tag verteilt einzunehmen. Mit BWT geht das ganz einfach, Schluck für Schluck.

 

Advantage für Sie und die ÖTV-Jugend

Bestellen Sie jetzt den BWT Magnesium Mineralizer und unterstützen somit die ÖTV-Jugend! Geben Sie im BWT Online-Shop auf www.bwt-filter.com einfach den Aktionscode „ADVANTAGE“ bei Ihrer Bestellung ein und Sie erhalten einen Sofortrabatt von 20 % auf Ihren gesamten Einkauf1. Mit dem Magnesium Mineralized Water sichern Sie sich ihre tägliche Dosis Magnesium. Tun Sie Ihrem Körper und jungen Talenten Gutes.

1) Gilt nur bei Angabe des Aktionscode „ADVANTAGE“; Aktion gültig bis 31. Juli 2018

Top Themen der Redaktion

Wochenvorschau

15. - 21. Oktober 2018

Kalenderwoche 42: Wer? Wann? Wo?

Davis-Cup-Held Dennis Novak ist eine Woche vor den Erste Bank Open beim Challenger in Ismaning zu sehen.

WTA

Eine Italienerin triumphiert in Linz

Camila Giorgi holt beim „Upper Austria Ladies Linz“ ihren zweiten Titel auf der WTA-Tour. Turnierdirektorin Sandra Reichel zieht rundum zufrieden Bilanz.