Zum Inhalt springen

2 X VIERTELFINALE FÜR KAZIANSCHÜTZ

Mit einigem Erfolg hat der 17-jährige Peter Kazianschütz an einem ITF 3-Turnier auf Hartplatz in Montreal teilgenommen: sowohl im Einzel als auch im Doppel kam er bis ins Viertelfinale.

Im Einzel hielt der STTV-Jugendliche, auf 8 gesetzt, die Vorgabe der Setzliste ein: zuerst drehte er das Match gegen Andrei Chvetsov (SUI) mit 3:6, 7:6, 6:2 erfolgreich um, dann schlug er den Kanadier Sebastien Jacques mit 7:6, 6:4. In der Runde der letzten Acht war er gegen Istvan Bolgar (USA) ohne Siegchance - 2:6, 2:6.
Auch im Doppel mit Alejandro Caligari (VEN) kam Peter bis zum Viertelfinale.

                                                                    fk

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Aufschlag zum Masters im La Ville

Seit Donnerstag werden beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien die SiegerInnen beim ÖTV Bidi Badu Jugend Circuit presented by kronehit ermittelt. Die Top-8 jeder Altersklasse matchen sich bis 26. September.

BundesligaSenioren

St. Johann deklassiert "dahoam" die Konkurrenz

Der Bundesliga-35-Meister heißt TC St. Johann. Die Pongauer revanchierten sich als Gastgeber eines perfekt organisierten Finalturniers mit einem 5:0 im Endspiel über Titelverteidiger UTC Neudörfl für die Finalniederlage 2020.