Zum Inhalt springen

ATP

SEOUL: OLIVER MARACH SIEGT IM DOPPEL

Beim 125.000-Dollar-Turnier in Seoul bewiesen Oliver Marach (Bild) und Lukasz Kubot erneut, wie gut sie sich verstehen: Die beiden besiegten im Finale das thailändische Brüderpaar Sanchai/Sonchat Ratiwatana.

ATP

LAGOS: ANDREAS HAIDER-MAURER NICHT IM FINALE

Gegen den in der Weltrangliste weitaus schlechter platzierten Divij Sharan hätte es Andreas Haider-Maurer (Bild) in der Hand gehabt, in sein zweites Future-Finale 2008 einzuziehen. Trotzdem verlor er im Halbfinale des 15.000-Dollar-Turniers in Lagos.

WTA

LINZ: DAS TENNISMODEL WAR ZU STARK FÜR ALLE

Im Achtelfinale hatte die ehemalige Nummer 1 der Weltrangliste Ana Ivanovic (im Bild rechts neben Turnierdirektorin Sandra Reichel) Österreichs Nummer 1 Sybille Bammer aus dem Bewerb geworfen. Im Finale fegte sie Vera Zvonareva vom Court.

ATP

KOLDING: MARTIN FISCHER VERLIERT IM HALBFINALE

Beim 42.500-Euro-Challenger im dänischen Kolding schrammt Martin Fischer (Bild) gegen Roko Karanusic knapp an seinem ersten Finale vorbei. Der Grund? "Schön langsam entwickelt sich Herr Karanusic zu meinem Angstgegner."

ATP

ISERNHAGEN: SANDBICHLER KNAPP AM ZWEITEN TITEL VORBEI

Beim 10.000-Dollar-Future im deutschen Isernhagen hatte Armin Sandbichler (Bild) von Anfang bis Ende hart zu kämpfen - die meisten seiner Matche gingen über drei Sätze. Erst im Finale wurde sein Lauf gestoppt.

GILBERT SCHALLER - GEDANKEN (61)

Das traditionelle Turnier in der Wiener Stadthalle brachte heuer einen Sensationssieger: mit dem deutschen Qualifikanten Philipp Petzschner hat wahrscheinlich niemand gerechnet – auch er nicht.
ÖTV-Sportchef Gilbert Schaller war mit den Leistungen...

ATP

TASHKENT: OLIVER MARACH/LUKAS KUBOT OHNE CHANCE IM SEMIFINALE

Beim "Tashkent Challenger" war Oliver Marach (Bild) im Einzel zwar schon in der ersten Runde ausgeschieden, mit Lukasz Kubot an seiner Seite kam er im Doppel bis ins Semifinale. Dort verloren die beiden Topgesetzten allerdings gegen die Nummer 4 des...

ATP

WIEN: MIT DER ÖTV-CARD HEUTE GÜNSTIGER ZUM PEYA-FINALE

Gegen Vorweis der Tennis-Card an der Tageskassa können Besitzer der Tennis-Card diverse Tickets um 5 € günstiger beziehen. Im Einzelfinale stehen sich ab 13:50 Uhr Philipp Petzschner und Gael Monfils gegenüber, danach kämpft Alexander Peya im Doppel...

WTA

HELSINKI: KEIN TITEL FÜR MAYR

Nichts wurde es mit dem Double für Patricia Mayr (Bild) beim 25.000-Dollar-Turnier in Helsinki: Im Einzel schied die 21-jährige Tirolerin im Semifinale aus, im Doppel unterliegt sie mit Marie-Eve Pelletier dem Nummer-1-Duo des Turniers.