Zum Inhalt springen

NEUDÖRFL: ÖSTERREICHISCHE U16-HALLENMEISTERSCHAFTEN

Bei den Österreichischen U16-Hallenmeisterschaften in Neudörfl (2.-8.1.2009) holte sich Patricia Haas souverän den Titel, während Dennis Novak gegen Patrick Ofner hart zu kämpfen hatte, ehe er die Meisterschaften für sich entscheiden konnte.

OBERWALTERSDORF: ÖSTERREICHISCHE U12-HALLENMEISTERSCHAFTEN

Bei den Österreichischen U12-Hallenmeisterschaften konnte nur eines der Einzel-Finale zu Ende gespielt werden: Lena Reichel holte sich gegen Nadine Neuwirth souverän den Titel. Boris Novak musste gegen Benjamin Schürz hingegen w.o. geben.

GILBERT SCHALLER – GEDANKEN FÜR DIE ZUKUNFT (4)

Teil 4 der sechsteiligen Serie: Das Sportkonzept 2009. Heute: Der C-Kader der besten U12- und U14-SpielerInnen Österreichs, dem künftig der „Bundesnachwuchstrainer“ vorstehen wird – eine Schlüsselstelle im neuen System.

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN!

"Im Namen unseres Präsidenten und des Präsidiums sowie unserer Mitarbeiter möchte ich mich bei allen Freunden des Tennissports in Österreich für Ihre Einsatzfreude bedanken! Ich wünsche Euch ein schönes Weihnachtsfest im Kreis eurer Familien und...

SÜDSTADT: SCHULUNG DER BESTEN TRAINER DURCH RONNIE LEITGEB

Bei einer Diskussionsrunde im BSFZ Südstadt referierte Erfolgs- und Mentalcoach Ronnie Leitgeb (im Bild rechts) über die Definition eines guten Tenniscoaches, die Wichtigkeit von Regenerationsphasen und die koordinative Schulung der Spieler durch...

CORAL GABLES: TINA KANDLER IM HALBFINALE DER ORANGE BOWL

Der Erfolgslauf von Christina "Tina" Kandler (Bild) wurde im Halbfinale der Orange Bowl von der US-Amerikanerin Victoria Duval gestoppt. Ihre Schwester Caroline war bereits in der 2. Runde des U12-Bewerbs ausgeschieden.

GILBERT SCHALLER – GEDANKEN FÜR DIE ZUKUNFT (2)

Teil 2 der sechsteiligen Serie: Das Sportkonzept 2009. Heute: Der A-Kader, der sich aus mehreren SpielernInnen unterschiedlicher Alters- und Leistungsstufen zusammensetzen wird, die sich gegenseitig innerhalb kurzer Zeit unter die Top 100 pushen...

Fed Cup

FED CUP: ALLE ÖTV-ASSE SIND DABEI

Österreichs Kapitän Alfred Tesar hat einen erweiterten Kader für die Fed-Cup-Gruppenspiele in der Europa/Afrika-Zone I vom 4. bis 7. Februar 2009 in Tallinn (Estland) nominiert, dem mit Sybille Bammer, Tamira Paszek, Yvonne Meusburger, Patricia Mayr,...

GILBERT SCHALLER – GEDANKEN FÜR DIE ZUKUNFT (1)

Start der sechsteiligen Serie: Das Sportkonzept 2009. Mit vollkommen neuen Strukturen in Österreich verfolgt ÖTV-Sportdirektor Gilbert Schaller ein entscheidendes Ziel: „Mit 25 soll ein/e SpielerIn nicht erst an die Top 100 anklopfen, sondern mit 21...

LÄRCHENHOF: AUSTRIAN SKI/TENNIS OPEN 2009

Zwei Gewinnsätze im Tennis, zwei Durchgänge Riesentorlauf - die Rangpunkte werden addiert, die niedrigste Punktezahl ergibt den Sieger der II. Austrian Ski/Tennis Open, die von 18. bis 22.1.2009 über die Bühne gehen wird.

GÖST: IM NÄCHSTEN JAHR AM 25. APRIL

Rechtzeitig zum Beginn der kommenden Sommersaison startet auch die österreichweite Aktion "Ganz Österreich spielt Tennis" wieder ihre Aktivitäten.

DM-CLUBMEISTER 2009

Mit den Turnieren in Salzburg, Oberösterreich und Tirol ist das 1. Drittel der 2009-Staffel im Kasten. Nach den 3 ersten Turnieren haben wir bereits 70 % mehr Teilnehmer als letztes Jahr (von 100 auf 170).

TRAININGSTAG MIT SYBILLE BAMMER UND WERNER ESCHAUER

So nah kommt man als "stinknormaler" Breitensportler der Weltklasse eigentlich nie: Als Hauptpreis eines GÖsT-Gewinnspiels gab es, zur Verfügung gestellt von asics, Trainingsstunden mit Sybille Bammer und Werner Eschauer zu gewinnen.

ATP

CANCUN: FÜNFTER TURNIERSIEG FÜR OLIVER MARACH

In Cancun beendete Oliver Marach (Bild) seine Doppelsaison mit einem Turniersieg: Beim 35.000-Dollar-Challenger besiegte er mit Partner Lukasz Kubot Hsin-Han Lee und Tsung-Hua Yang mit 7:5, 6:2.

WTA

SAINT DENIS: GLATTER SIEG IM FINALE

Österreichs Nummer vier sorgt weiter für positive Schlagzeilen. Auf Reunion sicherte sich Patricia Mayr (Bild) ihren bereits vierten Challenger-Triumph in diesem Jahr und nähert sich damit step by step der 110er-Grenze in der Weltrangliste an.

ATP

HELSINKI: OLIVER MARACH/LUKASZ KUBOT SIND NICHT ZU SCHLAGEN

Und auch in dieser Turnierwoche gab es beim Kampf um den Turniersieg an Oliver Marach/Lukasz Kubot kein Vorbei. Die beiden mussten allerdings gewaltig kämpfen, ehe sie sich als Turniersieger des 106.500-Euro-Challengers in Helsinki feiern lassen...

ATP

YOKOHAMA: KEINE CHANCE FÜR MARTIN SLANAR/BRENDAN EVANS

Beim 35.000-Dollar-Challenger in Yokohama schied Martin Slanar (Bild) im Einzel zwar im Viertelfinale aus, im Doppel kam der 27-jährige Wiener gemeinsam mit Brendan Evans ins Finale, unterlag dort aber in zwei Sätzen.

WIEN: ÖSTERREICHISCHE U18-HALLENMEISTERSCHAFTEN

Von 14. bis 19. November 2008 wurden im UTC La Ville Österreichs U18-Hallenmeister ermittelt: Mit Dominik Wirlend und Magdalena Österle gingen beide Titel an ÖTV-Kaderspieler aus dem Leistungszentrum Südstadt.

GILBERT SCHALLER – GEDANKEN (62)

Vergangene Woche nahm der ÖTV-Sportdirektor die Einladung zu einem Pro Tennis-Kongress im polnischen Krakau wahr. Ohne große Erwartungen, aber eines der Hauptthemen, die Einstiegsturniere im Damen- und Herrentennis, war auf jeden Fall den Besuch...

ATP

ECKENTAL: STEFAN KOUBEK SCHEITERT IM VIERTELFINALE

Das 30.000-Euro-Challenger in Eckental muss ohne österreichische Beteiligung zu Ende gespielt werden: Als letzter rotweißroter Vertreter verlor Stefan Koubek (Bild) im Viertelfinale gegen Alexander Waske.

OBERWALTERSDORF: BANK AUSTRIA AUSTRIAN MASTERS

Die nächsten zwei Titel für die Sammlung von Martin Legner (Bild) gab es beim Masters an diesem Wochenende. Sowohl im Einzel als auch im Doppel war der 46-jährige Tiroler nicht zu schlagen.

WTA

ISTANBUL: VIERTER DOPPELTITEL FÜR MELLI KLAFFNER

Melanie Klaffner (Bild) machte beim 25.000-Dollar-Turnier in Istanbul mit Partnerin Sandra Martinovic an ihrer Seite ihr Erstrunden-Out souverän wieder gut: Die beiden gewannen im Finale gegen die Lokalmatadorinnen Buyukakcay/Ozgen in drei Sätzen.

ATP

CALI: DANIEL KÖLLERER - TURNIERSIEG IM EINZEL UND IM DOPPEL

Beim 125.000-Dollar-Challenger im kolumbianischen Cali räumte Daniel Köllerer (Bild) alles ab! Sowohl im Einzel als auch im Doppel holte sich der 25-jährige Welser den Titel und nähert sich damit rasant der Top 100-Grenze in der Weltrangliste.