Zum Inhalt springen

FILIP KRAJCIK CHARITY WAR RIESENERFOLG

Am Sonntag, den 27. Nov. 2005 stand der Tennis Point Vienna ganz im Zeichen der 2. Tennis Soirée mit der Charity zugunsten der Filip Krajcik Foundation.

WTA

ÄGYPTEN: WIEDER FINALE FÜR HAIDNER

Auf eine Gute Bilanz im Doppel kann die Steirerin Stefanie Haidner verweisen. Mit ihrer Italienischen Doppelpartnerin Emilia Desiderio erreichte sie wieder ein Finalspiel.

SÜDSTADT: PHILIPP OSWALD IST NEWCOMER DES JAHRES

ÖTV Coach Thomas Weindorfer kann zufrieden auf ein erfolgreiches Tennisjahr 2005 zurückblicken. Neben dem guten Einstieg von Philipp Oswald können auch Armin Sandbichler, Christoph Steiner und Martin Fischer auf eine tolle Jahresbilanz verweisen.

ATP

BUENOS AIRES: MARACH SCHLUG DIE NUMMER 1

Beim 100.000 Dollar Challenger in Buenos Aires schlug Marach die Nummer 1 des Turniers und kam bis ins Halbfinale. Köllerer schaffte seinen 3. Viertelfinaleinzug in Serie.

ATP

LUXEMBURG: KOUBEK ERST IM VIERTELFINALE GESTOPPT

Beim 150.000 Dollar + H Event in Luxemburg kämpfte sich Koubek mit Siegen über Fabrice Santoro und Rainer Schüttler bis ins Viertelfinale vor und konnte erst von einem Top 30 Spieler gestoppt werden.

ATP

KIDS DAY - TELE.RING TROPHY

Kids aufgepasst: Die tele.ring Trophy in St. Anton am Arlberg steht am 7. Dezember ganz im Zeichen der jungen Tennisfans. Viele interessante Aktionen warten am "KIDS DAY" auf Euch.

SCHALLER - GEDANKEN VIII

Vergangene Woche stand für Marion Maruska und für mich ein Besuch der Landesleistungszentren von Salzburg und von Vorarlberg auf dem Programm. Ich möchte in den nächsten Monaten alle Bundesländer bereisen und mir ein genaues Bild über die Konzepte...

GENERALI LADIES LINZ 2006

Gute Neuigkeiten gibt es aus Linz. Das heimische Damentennis-Highlight wird wieder in der ersten Oktoberwoche ausgetragen und ist in diesem Zeitraum das einzige Damenturnier weltweit! Weiters wird 2006 um das Rekordpreisgeld von 600.000 Dollar...

ATP

PUEBLA: ESCHAUER GEWINNT DOPPELBEWERB

Der Hollensteiner holte beim 25.000 Dollar + H Challenger in Puebla (MEX) gemeinsam mit seinem Deutschen Partner Alexander Satschko (GER) den Turniersieg.

WTA

PRUHONICE: ZWEI MAL HALBFINALE FÜR KIX

Daniela Kix spielte beim 25.000 Dollar Event in Pruhonice (CZE) ein tolles Turnier. Als LL erreichte Sie das Halbfinale im Einzelbewerb und gemeinsam mit Meusburger das Doppelhalbfinale.

ATP

PUEBLA: ERFOLGREICHES TURNIER FÜR STEINER

Christoph Steiner gelang beim 25.000 Dollar + H Challenger in Mexiko die Topsensation. Er schlug nach überstandener Qualifikation die Nummer 1 des Turniers Vasilis Mazarkis (GRE) und stand in der 2. Runde des Hauptbewerbs.

SERVUS EVI!

In einem Interview für tennisweb.at hat Evelyn Fauth das Ende ihrer internationalen Laufbahn bestätigt. Im Sommer hat sie ihr letztes größeres Turnier bestritten, bei einem Challenger in Frankreich wieder einmal ein großes Ziel ganz knapp verfehlt:...

SCHALLER - GEDANKEN VII

Diesmal beschäftigt sich der ÖTV-Sportdirektor mit den Sichtungen für die neuen Kader im Jahr 2006.

USA: DAVID SIMON STAND BEI ITF KAT. 4 EVENT IM FINALE

Der junge Niederösterreicher spielte sich an Nummer 1 gesetzt in Boca Raton beim ITF Kat 4 Turnier auf Hartplatz ohne Satzverlust bis ins Finale vor. Auch Herbert Weirather spielte ein tolles Turnier und wurde erst im österreichischen Halbfinale von...

ATP

MEXIKO: MARTIN FISCHER SPIELTE SEIN ERSTES FINALSPIEL

In Queretaro kämpfte Martin Fischer beim 10.000 Dollar Future um seinen ersten Turniersieg. Fischer kann dieses Turnier als tollen, persönlichen Erfolg verbuchen. Als Qualifikant kämpfte er sich bis in sein erstes Finalspiel vor.

ATP

CHINA: 6. DOPPELSIEG FÜR PEYA 2005

Beim 15.000 Dollar Future auf Hartplatz erreichten Peya, Slanar und Gruber einen schönen Mannschaftserfolg. Alexander Peya siegte mit seinem Doppelpartner Lars Übel (GER) und kam im Einzelbewerb bis ins Halbfinale. Auch die weiteren Österreicher...

ATP

ECUADOR: KÖLLERER IM VIERTELFINALE

Nach den tollen Doppelerfolgen der letzten Wochen treten Oliver Marach und Daniel Köllerer beim 50.000 Dollar +H Challenger in Guayaquil auf Sand im Einzelbewerb an.

ATP

ECKENTAL: MIRNEGG IN RUNDE 2 GESCHLAGEN

Marco Mirnegg stand bereits in der 2. Runde des 21.250 Euro +H Turniers in Eckental (GER). Der Linzer schlug den Franzosen David Guez (ATP 231) klar in 2 Sätzen mit 6/4 6/1. In der nächsten Runde war aber dann die Nummer 2 des Turniers Yeu-Truoo...

ATP

STARKER WOCHENBEGINN VON ÖSTERREICHS HERREN

Allen voran Stefan Koubek: Der Klagenfurter kämpft beim 85.000 Euro+H Challenger in Bratislava auf Hartplatz um den Anschluss an seine Form. In Runde 1 hat er bereits nach tollem Kampf den Ukrainer Sergiy Stakhovsky (ATP 180) mit 1/6 6/3 6/2...

WTA

SCHWEDEN: TURNIERSIEG FÜR HOCH / PAVELEC (GER)

Gemeinsam mit Ihrer Deutschen Partnerin Martina Pavelec gewinnt Eva-Maria Hoch das 10.000 Dollar Future in Stockholm. Auch die Vorarlbergerin Patricia Mayr spielte mit ihrer Doppelpartnerin Sofia Brun (SWE) ein tolles Turnier.

ATP

MONTEVIDEO: 2. PLATZ FÜR MARACH/KÖLLERER

Die beiden Trainingspartner Oliver Marach und Daniel Köllerer etablieren sich als starkes Doppelteam auf ATP-Challenger-Ebene. Nach einem klaren Sieg, einem Walkover und einem 3 Satz Erfolg standen die beiden im Finale des 50.000 Dollar+H Events auf...

WTA

JAPAN: TINA ERST IM VIERTELFINALE GESTOPPT

Die Tirolerin war beim 25.000 Dollar Challenger auf Sand an Nummer 2 gesetzt.

Zuerst siegte sie in Runde 1 gegen die Qualifikantin Anastasia Malhotra (JPN) mit 6/3 6/3.

SCHALLER-GEDANKEN VI

Diesmal möchte ich auf ein Thema eingehen, das für mich die eigentliche Faszination des Tennis als Leistungssport ist. Es geht um die verschiedenen Möglichkeiten, die uns individuell zur Verfügung stehen um zu siegen.

ATP

MEXIKO: STEINER KAM BIS IN RUNDE 2

Die 4er Truppe aus der Südstadt rund um Coach Thomas Weindorfer kämpft sich schon die 6. Woche tapfer durch Südamerika. Beim 10.000 Dollar Future in Leon, Mexiko spielte Christoph Steiner ein solides Turnier. Nach erfolgreicher Qualifikation schlug...

ATP

MEXIKO: STEINER BEREITS IN RUNDE 2

Der Tiroler schlug beim 10.000 Dollar Future in Leon, Mexiko in der 1. Runde Bogdan Leonte (ROM) klar mit 6/2 6/2. Im Doppelbewerb können Martin Fischer und Philipp Oswald ebenfalls einen Erstrundenerfolg gegen Rodrigo Grilli und Caio Zampieri (BRA)...

WTA

WTA TOUR: TOLLER EINSTIEG VON TAMIRA PASZEK

Nach Ihrem beeindruckendem Auftritt beim Generali – Ladies in Linz wird die erst vierzehnjährige nun erstmals im WTA Ranking gewertet. Mit 62,25 Punkten steigt sie gleich als Nummer 368 der Welt ein.