Zum Inhalt springen

ATP

Welch würdiger Sieger bei den Erste Bank Open!

Der deutsche Olympiasieger Alexander Zverev besiegte Publikumsliebling Frances Tiafoe aus den USA in zwei Sätzen und holte verdient den Titel in der Wiener Stadthalle. Turnierdirektor Herwig Straka zog eine mehr als zufriedenstellende Bilanz

ATP

Showdown in der Wiener Stadthalle

Der US-Amerikaner Frances Tiafoe (Bild) besiegte Jannik Sinner in drei spektakulären Sätzen und trifft am Sonntag im Finale der Erste Bank Open auf den Deutschen Alexander Zverev, der sich in toller Form präsentiert.

ATP

Der Jungstar fordert den Olympiasieger

Der erst 18-jährige Spanier Carlos Alcaraz (Bild) schlug Berrettini in drei Sätzen und matcht sich am Samstag mit Alexander Zverev um einen Platz im Finale der Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle.

ATP

Danke, Jürgen Melzer!

Der 40-Jährige bestritt im Rahmen der Erste Bank Open in Wien an der Seite von Olympiasieger Alexander Zverev sein letztes Match auf der ATP-Tour. "Es war eine unglaubliche Reise, die verdammt viel Spaß gemacht hat. Jetzt ist es vorbei, und das ist…

ATP

Dennis Novak spielt weiter im Konzert der Großen

Der Niederösterreicher schlug den Italiener Mager und zog bei den Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle ins Achtelfinale ein. Auch die Favoriten Stefanos Tsitsipas und Alexander Zverev feierten Auftaktsiege.

ATP

Blendende Nachrichten für Dominic Thiem

Das lädierte Handgelenk der rechten Schlaghand hielt dem Belastungstest stand. Der Weltranglisten-Achte muss nicht operiert werden und kann sich ab November auf die Australian Open 2022 vorbereiten.

Davis CupATP

Lange Pause für Sebastian Ofner

Der Steirer musste sich einer Operation am Fuß unterziehen und fällt zwei bis drei Monate aus. Somit steht der 25-Jährige auch Daviscup-Kapitän Stefan Koubek beim Finalturnier in Innsbruck nicht zur Verfügung.

ATP

Eine starke Woche der Österreicher

Philipp Oswald und Oliver Marach erreichen beim ATP-250-Turnier in Sofia das Endspiel. Dennis Novak schafft beim Challenger in Orleans ebenfalls den Finaleinzug, Lucas Miedler und Alexander Erler gewinnen in Sibiu. Gerald Melzer holt in Lima den…

ATP

Der Olympiasieger serviert in der Wiener Stadthalle

Bei den Erste Bank Open werden auch heuer Tennis-Leckerbissen vom Feinsten aufgetischt - Alexander Zverev ist neben Stefanos Tsitsipas der Top-Favorit, auch Andy Murray wird zu bestaunen sein. Jürgen Melzer wird an der Seite von Zverev zum…

ATP

Die Champions einer Premiere

Und auch der Finaltag der ersten NÖ Open powered by EVN zeigte sich von seiner allerbesten Seite. Bestes Sommerwetter und neuerlich volles Haus am TC Tulln. Und dazu jede Menge strahlende Gesichter auf und neben dem Center Court.

ATP

Ein Tullner Tag des Donners

Im Viertelfinale war Endstation für die letzten beiden Österreicher im Raster der NÖ Open powered by EVN. Die Zutaten für den Einzug ins Semifinale am Freitag von Tulln: Spielwitz und Raketen-Aufschläge. Das Finale lautet Gaston (F) - Moraing (D).

ATP

Zwei Österreicher unter den letzten acht

Ein weiterer spektakulärer Turniertag am TC Tulln ging zu Ende. Und das mit tollen österreichischen Erfolgen im Einzel - im Bild Dennis Novak - und einem Doppel-Showdown für Feinschmecker.

ATP

Ein Youngster verabschiedet die Nummer 1

Aus rot-weiß-roter Sicht brachte der Dienstag bei den NÖ Open powered by EVN eine echte Sensation durch Filip Misolic (Bild), große Fights und einen Abbruch.

ATP

Ein zweites ÖTV-Challenger an der Donau

Gemeinsam mit Ronnie Leitgeb und dem Sportland Oberösterreich organisiert der ÖTV im Mai 2022 das "Danube Upper Austria Open" in Mauthausen. Dort entsteht gerade eine Anlage, die alle Stückerl spielen wird.

ATP

Manic Tuesday in Tulln

Im Qualifikationsfinale sicherte sich mit Neil Oberleitner (Bild) ein zusätzlicher Österreicher sein Ticket für den Hauptbewerb. Ein anderer musste sich aus diesem bereits verabschieden. Der Dienstag verspricht Leckerbissen in Single und Doppel.

ATP

Die Tullner Festspiele sind eröffnet

Die Bewerbe der NÖ Open powered by EVN sind ausgelost - Österreichs Tulln-Starter im Einzel und Doppel bekommen es durchwegs mit attraktiven Gegnern zu tun.

ATP

Wildcards in Rot-Weiß-Rot

Die letzten Startplätze für die NÖ Open powered by EVN (5. bis 11. September) sind vergeben! Und es bekommen durchwegs weitere Österreicher die Chance, sich beim ATP-100-Turnier am TC Tulln dem heimischen Publikum zu präsentieren.

ATP

5. - 11. September 2021

Tullner Schmankerln für Tennis-Gourmets

Die Stars der kommenden NÖ Open powered by EVN auf der Anlage des TC Tulln präsentieren sich in Sieglaune. Und auch Niederösterreichs Hoffnungsträger will vor heimischem Publikum mit frischer Motivation durchstarten. Ausgelost wird am 4. September.

Davis CupATP

Dominic Thiem muss die Saison 2021 beenden

Nach einer Trainingswoche stellte sich heraus, dass die Sehnenscheidenverletzung an der Schlaghand nicht ausgeheilt ist. Der US Open-Champion wird erst 2022 wieder ins internationale Geschehen eingreifen.

ATP

Tennis-Comeback in Blau-Gelb

Wenn von 4. bis 11. September auf der traditionsreichen Anlage des TC Tulln mit der Premiere der NÖ Open powered by EVN ein Event der ATP-Challenger-Tour über die Bühne geht, dürfen sich Tennisfans über ein Starterfeld der Extraklasse freuen.

ATP

Miedler und Erler schaffen die Sensation

Größter Erfolg zweier Karrieren: Der Niederösterreicher Lucas Miedler und der Tiroler Alexander Erler (links) triumphieren im Doppel-Finale des Generali Open in Kitzbühel.

ATP

Miedler und Erler sensationell im Kitz-Finale

Zwei Österreicher sind beim Generali Open am Samstag im Endspiel zu bewundern - das Doppel Lucas Miedler (links) und Alexander Erler gewann wie schon im Viertelfinale im Match-Tiebreak.

ATP

Erster Auftritt auf der Tour, erster Sieg

Der Tiroler Alexander Erler sorgte in Runde 1 gegen Alcaraz für die große Überraschung beim Generali Open in Kitzbühel, im Achtelfinale lief es weniger gut. Dennis Novak und Lukas Neumayer sind zum Auftakt ausgeschieden.

ATP

Drei Österreicher bei den Generali Open

Neben den Wildcard-Besitzern Dennis Novak und Alexander Erler wird auch Lukas Neumayer (Bild) in Kitzbühel mit von der Partie sein - der Salzburger meisterte die Qualifikation. Los geht's am Montag.

Davis CupATP

Unser Olympia-Doppel bleibt zusammen

Oliver Marach und Philipp Oswald (im Bild links) werden nach den Sommerspielen in Tokio gemeinsam antreten. Als eingespieltes Team will man auch beim Daviscup-Finalturnier in Innsbruck punkten.

ATP

Das Challenger in Anif macht Lust auf mehr

Die "Salzburg Open" gingen mit einem argentinischen Finale zu Ende, der Sieger heißt Facundo Bagnis. Im Herbst soll noch einmal in Salzburg serviert werden.

ATP

"Back to Live" - Rückkehr zur Normalität

Mit dieser Initiative soll die Bedeutung von Sport- und Kulturveranstaltungen für die Rückkehr Österreichs in die Normalität aufgezeigt und den Menschen Lust auf Live-Entertainment gemacht werden.

ATP

AUT ist out in Anif

Mit Dennis Novak, Gerald Melzer (Bild), Alexander Erler, Maximilian Neuchrist und Jakob Aichhorn sind alle fünf rotweißroten Starter in Runde eins des ATP-Challengers gescheitert.

ATP

Spitzentennis in Anif

Dennis Novak (Bild), Gerald Melzer, Max Neuchrist und Jakob Aichhorn schlagen beim mit 132.280 Euro dotierten Challenger-Turnier in Anif auf. Laola1 überträgt ab Montag täglich ab 11 Uhr via Live-Stream.

ATP

Nur Marach und Oswald sind noch in Wimbledon dabei

Unser (getrennt spielendes) Olympia-Doppel erreichte die zweite Runde, Jürgen Melzer verabschiedete sich mit Anstand aus Wimbledon. Für Dennis Novak, den einzigen Einzel-Akteur, kam in Runde 1 das Aus.

ATP

Spitzentennis im Sportland Niederösterreich

Welcome back in Niederösterreich! Von 4. bis 11. September 2021 wird auf der Anlage des TC Tulln das NÖ OPEN powered by EVN ausgetragen. Das ATP-Challenger ist mit 101.798 Euro dotiert und wird vier Tage live im ORF übertragen. Parallel wird beim TC…

ATPITF

Zwei Premieren-Duelle bei den Australian Open

Nach dem enttäuschenden ATP-Cup - Österreich unterlag auch Frankreich 1:2 - beginnt am Montag in Melbourne das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres. Dominic Thiem (Bild) startet gegen Kukushkin, Dennis Novak gegen Mannarino.

ATP

AUT ist out beim ATP-Cup

1:2 gegen Italien - Dennis Novak schlägt Fognini, Berrettini lässt Dominic Thiem (Bild) keine Chance, Thiem/Novak verlieren in zwei Sätzen. Weil Italien Frankreich besiegt, hat Österreich keine Aufstiegschance mehr.

ATP

Die Asse servieren wieder

Dominic Thiem und Rafael Nadal matchten sich in Adelaide bei einer Exhibition, der Spanier hatte die Nase knapp vorn. Weiter geht's mit dem ATP-Cup in Melbourne.

ATP

"Es war ein Vergnügen - auch wenn ich verloren habe"

Dominic Thiem unterlag bei den ATP-Finals in London zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Der Niederösterreicher musste sich dem Russen Daniil Medvedev, der mit Fortdauer der Partie immer stärker wurde, in drei Sätzen geschlagen geben.

ATP

Eine legendäre Leistung, die unbelohnt blieb

Nach tollen Partien bei den ATP-Finals in London mussten sich Jürgen Melzer und Partner Roger-Vasselin im Champions-Tiebreak des Endspiels dem Duo Koolhof/Mektic mit 5:10 beugen. Für Melzer war es das letzte Match auf ATP-Ebene.

ATP

Ein Feiertag für den rotweißroten Tennissport

Der 22. November 2020 wird in die österreichische Sporthistorie eingehen. Mit Dominic Thiem im Einzel und Jürgen Melzer im Doppel treten zwei ÖTV-Daviscupspieler bei den Endspielen der ATP-Finals in London an.

ATP

Aus 1:7 mach 11:9 - Melzer spielt um den Titel

Welch Aufholjagd, welch Sieg der Moral! Jürgen Melzer und Edouard Roger-Vasselin drehen das Match-Tiebreak gegen Ram/Salisbury, wehren einen Matchball ab und ziehen bei den ATP-Finals in London ins Endspiel ein.

ATP

Ein Triumph des Willens

Dominic Thiem vergibt gegen Novak Djokovic im zweiten Satz vier Matchbälle, ringt den Weltranglisten-Ersten im Tiebreak des dritten Durchgangs nach 0:4 nieder und erreicht bei den ATP-Finals wie im Vorjahr das Finale.

ATP

Eine Niederlage ohne Bedeutung

Dominic Thiem verliert zum dritten Mal in Folge gegen den Russen Andrej Rublev. Im Semifinale der ATP-Finals in London trifft der Niederösterreicher am Samstag auf Novak Djokovic.

ATP

Jürgen Melzer darf weiter träumen

ATP-Finals in London: Mit Roger-Vasselin wehrte der Österreicher gegen Peers/Venus fünf Matchbälle ab und siegte 2:1. Am Freitag spielt das Duo um den Aufstieg ins Semifinale.

ATP

Thiem brilliert und steht im Semifinale

Der Österreicher schlägt in einem großartigen Match Rafael Nadal zwei Mal im Tiebreak und feiert bei den ATP-Finals in London den zweiten Sieg. Letzter Gruppengegner am Donnerstag ist Rublev.

ATP

Die Favoriten waren zu stark

Jürgen Melzer und Edouard Roger-Vasselin, die sich erst in letzter Minute für die ATP Finals in London qualifiziert hatten, verloren zum Auftakt gegen die topgesetzen Pavic/Soares.

ATP

Geglückte Revanche zum Auftakt

Erstes Match bei den ATP-Finals, erster Sieg: In der Neuauflage des Endspiels 2019 besiegte Dominic Thiem den Griechen Tsitsipas 7:6 (5), 4:6, 6:3. Gegner am Dienstag: Nadal.

ATP

Welcome to London, Mr. Melzer!

Mit dem Einzug ins Finale von Sofia sicherte sich der Niederösterreicher mit Doppel-Partner Roger-Vasselin das letzte Ticket für das ATP-Finale.

ATP

Thiem in einer Gruppe mit Nadal, Rublev, Tsitsipas

Am Sonntag, 15. November 2020, beginnen die ATP Finals in London. Der Österreicher hat ein machbares Los erwischt. In der anderen Gruppe starten Zverev, Djokovic, Medvedev und Schwartzman.