CHARITY EVENT by tennis-verbindet.at

Besuchen Sie eine Benefiz-Veranstaltung zugunsten von Kindern mit Beeinträchtigungen und sehen Sie eine Exhibition mit dem ehemaligen internationalen Weltklasse-Spieler Anders Jarryd und den ÖTV-Hoffnungsträgern Oliver Marach und Daniel Köllerer!

ATP

GRENOBLE: MARACH IM ACHTELFINALE OUT

Mit einem 6:4, 6:2-Sieg über den französischen Qualifikanten Nicolas Renavand (ATP 387) stieg der auf 7 gesetzte Oliver Marach (127) beim 75.000 Dollar Hartplatz-Turnier von Grenoble unter die letzen Sechzehn auf. Dort scheiterte er am früheren Top...

ATP

DOPPEL-TURNIERSIEG FÜR EITZINGER

Rainer Eitzinger kann die Enttäuschung des Erstrunden-Outs beim 25.000 Dollar Sand-Challenger in Banja Luca (BIH) abhaken - mit dem Italiener Flavio Cipolla holte sich der 22-jährige Tiroler den Turniersieg im Doppel.

ATP

DONNERSTAG DAVISCUP-AUSLOSUNG FÜR 2006

Paris, 12 Uhr, am kommenden Donnerstag: die Begegnungen der Weltgruppe des Davispokal-Events 2006 werden von den ITF-Granden ausgelost. Und Tennis Austria informiert Sie hier aus erster Hand!

ATP

TEHERAN: WILTSCHNIGS 2. TURNIERSIEG

Bravo Herbert! Der frühere Top 200-Spieler ist seit Wochen in Hochform und hat das durch seinen dritten Turniersieg innerhalb kurzer Zeit, den zweiten bei einem 15.000 Dollar Sand-Future in Teheran, nachdrücklich bewiesen.

MANILA: NEGRIN ERST IM FINALE BESIEGT

Die Neo-Südstadtspielerin Kathi Negrin hat sich unter Leitung von Peter Eipeldauer innerhalb kurzer Zeit auch mental und physisch schon wesentlich verbessert. Das beweisen eine Reihe von Resultaten, zuletzt das erste ITF-Endspiel beim Kategorie...

ATP

DAVISCUP-ENTSCHEIDUNG IN PÖRTSCHACH

Heute muss es das österreichische Team schaffen: ein Siegpunkt aus den letzten zwei Singles gegen die Lapentti-Brüder aus Ecuador reicht, um die Zugehörigkeit zur Daviscup-Weltgruppe zu bewahren. 2:1 führen die Österreicher in der Werzer-Arena von...

ATP

JÜRGEN MELZER - NICOLAS LAPENTTI 7:5, 6:4, 7:5!

Die äußeren Bedingungen sind - und bleiben es hoffentlich - gut, es ist stark bewölkt und nur selten kommt die Sonne heraus. Nicht mehr als 20 Grad, kaum Wind - ideales Tenniswetter. Zweimal haben Jürgen Melzer und Nicolas Lapentti bisher gespielt,...

ATP

4:1-SIEG FÜR TEAM AUSTRIA!

Alles ist entschieden, das letzte Einzel wird als "dead rubber", nur noch best of three, gespielt. Der Gegner von Stefan Koubek ist nicht Giovanni Lapentti sondern, wie zu erwarten war, Carlos Avellan.

ATP

KNOWLE/MELZER GEGEN ECUADOR

1:1 steht der Relegationskampf zwischen Österreich und Ecuador. Für das Muster-Team geht`s um den Verbleib in der Daviscup-Weltgruppe. Bis 15.00 Uhr, bei einer 2:0 Satzführung und 3:0 im dritten für einen groß aufspielenden Stefan Koubek gegen...

NEGRIN IM FINALE VON MANILA

Im Halbfinale des ITF 4-Turniers von Manila hat die Südstadtspielerin Kathi Negrin mit dem Sieg über Isabella Reibmayr erstmals ein Endspiel erreicht.

ATP

ERSTES CHALLENGER-DOPPELFINALE FÜR EITZINGER

Nach dem für ihn sicher sehr enttäuschenden Ausscheiden in der ersten Single-Runde gönnt man Rainer Eitzinger diesen Erfolg im Doppel noch mehr: mit Flavio Cipolla (ITA) steht er im Finale des 25.000 Dollar Sand-Turniers von Banja Luca.

ATP

TEHERAN: WILTSCHNIG WIEDER IM FINALE!

Der Kärntner Herbert Wiltschnig ist - das steht schon vor dem Finale fest - der große Gewinner der beiden 15.000 Dollar Sand-Futures von Teheran: Der 29-jährige Routinier hat ja bei ersten Turnier Einzel und Doppel (mit Philipp Müllner) gewonnen,...

ATP

J.MELZER/J.KNOWLE - N.+G.LAPENTTI 2:6, 6:4, 6:0, 6:3

Das wieder einmal immens wichtige Doppel steht auf dem Samstag-Programm der Daviscup-Weltgruppen-Relegation Österreich - Ecuador in der Werzer-Arena von Pörtschach. Nach den Erkenntnissen von Freitag ist der Sieg für die Gäste aus Südamerika ein...

WTA

KALKUTTA: BAMMER BIS INS VIERTELFINALE!

Mit ihrem zweiten Sieg beim 170.000 Dollar Hartplatz-Turnier von Kalkutta in drei Sätzen über die Italienerin Camerin hat Österreichs Nummer eins erstmals in einem WTA-Turnier die Runde der letzten Acht erreicht. Auch das Halbfinale wäre durchaus...

ATP

TEHERAN: NUR WILTSCHNIG IM SEMIFINALE

Beim zweiten 15.000 Dollar Sand-Future in Teheran, der Hauptstadt des Iran, ist Österreich nur noch durch Herbert Wiltschnig vertreten. Der 29-jährige Kärntner, der beim ersten Turnier Einzel und Doppel gewonnen hatte, steht nach dem 6:1, 6:2 gegen...

MANILA: ZWEI IM SEMIFINALE

Zwei Österreicherinnen stehen im Halbfinale des ITF 4-Turniers der philippinischen Hauptstadt Manila:
Isabella Reibmayr gewann ihren dritten Dreisatz-Marathon, Kathi Negrin kam wieder in zwei Sätzen weiter.

ATP

DAVICUP ÖSTERREICH - ECUADOR

In der Werzer-Arena von Pörtschach am Wörthersee geht heute die Daviscup-Relegation zur Weltgruppe I zwischen Österreich und dem Herausforderer Ecuador in Szene. Unser Team hat in der ersten Runde in Australien 0:5 verloren, die Südamerikaner haben...

ATP

DC: J.MELZER - G.LAPENTTI 6:1, 6:0, 6:2

Jürgen Melzer nimmt im ATP-Ranking Platz 49 ein, der 24-jährige ist Linkshänder. Sein Gegner ist 1,93 groß, 90 Kilogramm schwer, Rechtshänder, derzeit Nr. 133 im Ranking. Er ist 22, spieltaber schon seit dem 15. Lebensjahr Daviscup.
Die...

ATP

DC: ST.KOUBEK - N.LAPENTTI 7:5, 6:4, 4:6, 6:7, 5:7

Nach dem "Pflichtpunkt" von Jürgen Melzer kann Stefan Koubek(28) ohne allzu großen Druck ins Match gegen den ein Jahr älteren Rechtshänder Nicolas Lapentti gehen. Die Chancen sind von der Papierform her etwa gleich verteilt, auch wenn Nicolas im Head...

WTA

FED-CUP IN SPANIEN

Beinahe wäre unser Wunsch erfüllt worden: Österreichs FedCup-Team trifft in der ersten Runde der Weltgruppe I auf Spanien - leider auswärts.

ATP

STETTIN: SIEG UND NIEDERLAGE FÜR MIRNEGG

Das 125.000 Dollar Sand-Turnier von Stettin in Polen begann für Marco Mirnegg (ATP 205) mit einem 6:1, 7:5-Erfolg gegen David Novak (CZE, 633). Danach mußte er sich dem Franzosen Serra geschlagen geben.

ATP

DAVISCUP-AUFTAKT MELZER - G.LAPENTTI

Im Werzer-Strandcasino von Pörtschach wurde heute die Spielreihenfolge für den Daviscup-Relegationskampf zwischen Österreich und Ecuador um den Verbleib in der Weltgruppe 1 ausgelost. Jürgen Melzer wird Freitag um 11.00 Uhr auf die Nummer 2 im Team...

ATP

LESSIAK ZEIGT IN ALGERIEN AUF

Der Kärntner Christoph Lessiak (Jahrgang 86) bucht nach längerer Anlaufzeit die ersten Erfolge im Herrentennis: beim zweiten 10.000 Dollar Sand-Future von Algier kam er bis ins Viertelfinale, beim dritten - wieder in der algerischen Hauptstadt -...

ATP

WILTSCHNIG, MÜLLNER GEWINNEN IN TEHERAN WEITER

Nach dem ersten 15.000 Dollar Sand-Future von Teheran mit dem Finale Wiltschnig - Müllner waren alle vier Österreicher in der Startrunde des zweiten 15.000ers erfolgreich. Im Viertelfinale stehen wieder die beiden Kärntner.

ATP

DAVISCUP PÖRTSCHACH: JETZT GEHTS LOS!

Immer noch dichte Wolken - aber die Wettervorhersage ist gut und die Sonne wird rechtzeitig für die Daviscup-Relegation gegen Ecuador zurück nach Pörtschach kommen. Wo auf dem Centrecourt Schwerarbeit zu leisten ist, denn der Platz wurde durch die...

MÄDCHEN-ERFOLGE IN MANILA

Ein ITF 4-Turnier in der philippinischen Hauptstadt Manila hat mit Siegen der drei teilnehmenden Österreicherinnen begonnen. Und zwei haben sich für das Viertelfinale qualifiziert.

ATP

EITZINGER IN BOSNIEN iM DOPPEL-SEMI

Werner Eschauer (ATP 242) begann den 25.000 Dollar-Challenger von Banja Luca in Bosnien mit einem bemerkenswert glatten 6:1, 6:2-Erfolg gegen Sergio Roitman (ARG, 190). Etwas überraschend deshalb die 1:6, 6:4, 2:6-Niederlage in der zweiten Runde...

SCHULTENNIS-FORTBILDUNG

Bekanntlich bemühen sich Mag. Harald Mair als Referent für Nachwuchs-Entwicklung und Breitensport-Referent Manfred Schmölzer im Namen des ÖTV besonders um Vereinheitlichung und Kooperationen. Sie laden zum Erfahrungsaustausch und gegenseitigem Lernen...

ZWANGSPAUSE FÜR PETRA RUSSEGGER

Wie Alexander Rußegger, der Vater von Petra, mitteilt, fällt die 26-jährige wegen einer Kieferoperation für zumindest einen Monat aus.

ATP

DAVISCUP: MELZER, KOUBEK IM EINZEL

Das österreichische Daviscupteam trainierte heute tagsüber im Leistungszentrum Südstadt intensiv. Bis 11.00 Uhr Alex Peya und Julian Knowle im Freien bei 12 Grad. Dann kam der Regen; Jürgen Melzer und Stafan Koubek mussten in der Halle spielen....

GEDANKEN - Gilbert Schaller

Der ÖTV-Sportdirektor will hier in Zukunft regelmäßig zu Aktualitäten des österreichischen Tennis Stellung beziehen. Um das eine oder andere Thema zu kommentieren und zur Diskussion zu stellen und um über die Arbeit im Leistungszentrum Südstadt...

ATP

DAVISCUPTRAINING - IN DER SÜDSTADT

Alle waren sie schon in Pörtschach, am Schauplatz des Geschehens: die Österreicher Jürgen Melzer, Stefan Koubek, Julian Knowle und Alex Peya mit Kapitän Thomas Muster; das Team Ecuadors mit den Lapentti-Brüdern Nicolas und Giovanni, mit Carlos...

WTA

WILDCARD FÜR PASZEK IN LINZ

Die Reichels machen`s möglich: Tamira Paszek wird für das "Generali Ladies Open presented by Raiffeisenlandesbank OÖ" eine Wildcard für das Hauptturnier erhalten. Damit steht fest, dass die Schülerin aus Dornbirn spätestens Ende Oktober mit dem...

MUSTER WEITER NUMMER EINS

Thomas Muster hat sein letztes Gruppenspiel in Paris gegen den Franzosen Arnaud Boetsch klar mit 6:1, 6:3 gewonnen, mußte sich aber im Spiel um Platz 3 Sergi Bruguera geschlagen geben. Dass er im Champions Ranking an der Spitze bleibt, steht fest.

WTA

WIEDER DOPPEL-FINALE FÜR HAIDNER

International gilt Stephanie Haidner seit längerem als Doppelspezialistin. In Torre del Greco (ITA) wurde diese Einschätzung wieder unterstrichen, denn die Tirolerin erreichte nach frühem Aus im Einzel schon wieder ein Doppel-Endspiel.

WTA

SOFIA: DER ERSTE DAMEN-TITEL FÜR TAMIRA!

Der 17. September 2005 ist das nächste denkwürdige Datum in der steilen Karriere von Tamira Paszek: im Doppel des 25.000 Dollar Sand-Challengers von Sofia holte die 14-jährige aus Dornbirn ihren ersten WTA-Titel!

WTA

PHÄNOMEN TAMIRA PASZEK

Der 25.000 Dollar Sand-Challenger von Sofia wurde zum totalen Triumph einer erst 14-jährigen Schülerin! Tamira Paszek aus Dornbirn entschied am Tag nach dem Doppel-Finalsieg auch das Einzel-Endspiel für sich! Tennis Austria gratuliert seiner nun auch...

ATP

2 SEMIFINALISTEN IN TEHERAN

Beim 15.000 Dollar Sand-Future von Teheran sind Herbert Wiltschnig auf 2 und Philipp Müllner auf 4 gesetzt. Beide Kärntner haben diese Einstufung bisher durch drei Siege gerechtfertigt.

PARIS: COURIER SCHLÄGT MUSTER

Nach sieben Siegen und dem klaren 6:2, 6:2 gegen John McEnroe kommt die Niederlage etwas überraschend: Thomas Muster mußte sich Jim Courier (USA) im zweiten Gruppenspiel in Roland Garros ganz knapp geschlagen geben.

ATP

MIRNEGG IM FINALE VON SEVILLA!

Jetzt steht auch der 23-jährige Linzer Marco Mirnegg im Endspiel eines Challengers: im Semifinale des 37.500 Dollar-Turniers von Sevilla schlug schlug er Denis Gremelmayr (GER, 268) 5:7, 6:2, 6:3.

WTA

SOFIA: PASZEK AUCH IM EINZEL-FINALE!

Für Österreichs Damen-Tennis klingt es wie ein Märchen: die 14-jährige Tamira Paszek aus Dornbirn steht in ihrem ersten Challenger - Sofia, 25.000 Dollar, Sand - nicht nur im Doppel im Finale sondern jetzt auch im Einzel!

ATP

TURNIERSIEG FÜR MIRNEGG!

Der 23-jährige Linzer Marco Mirnegg (ATP 261) hat sich in Sevilla einen Traum erfüllt: er schaffte seinen ersten Challenger-Turniersieg!

TEAM FÜR PÖRTSCHACH STEHT

Daviscup-Kapitän Thomas Muster hat heute der ITF sein Viermann-Team für die Weltgruppen-Relegation gegen Ecuador (23. - 25.9. in Pörtschach) bekannt gegeben: Jürgen Melzer, Stefan Koubek, Julian Knowle und Alexander Peya.

ATP

BUDAPEST: EITZINGER IM SEMIFINALE OUT

Mit einem überlegenen 6:1, 6:2-Sieg über den auf 4 gesetzten Italiener Francesco Aldi (ATP 158) zog Rainer Eitzinger ins Semifinale des 25.000 Dollar Sand-Challengers von Budapest ein. Dann war leider Schluss.

ATP

MIRNEGG IM SEMIFINALE VON SEVILLA

Wesentlich problemloser als erwartet zog Marco Mirnegg in die Vorschlussrunde des 37.500 Dollar Hartplatz-Challengers von Sevilla ein.