ATP

BUDAPEST: EITZINGER IM SEMIFINALE OUT

Mit einem überlegenen 6:1, 6:2-Sieg über den auf 4 gesetzten Italiener Francesco Aldi (ATP 158) zog Rainer Eitzinger ins Semifinale des 25.000 Dollar Sand-Challengers von Budapest ein. Dann war leider Schluss.

ATP

MIRNEGG IM SEMIFINALE VON SEVILLA

Wesentlich problemloser als erwartet zog Marco Mirnegg in die Vorschlussrunde des 37.500 Dollar Hartplatz-Challengers von Sevilla ein.

WTA

SOFIA: PASZEK SENSATIONELL!

Unglaublich: die 14-jährige Tamira Paszek hat beim 25000 Dollar Sand-Challenger von Sofia auch Danica Krstajic (SCG, 326) niedergekämpft und steht in der Vorschlussrunde. Im Doppel mit Sanja Ancic (CRO) sogar im Endspiel!

TEILERFOLGE FÜR DIE MÄDCHEN

In Lexington (USA) hat die 18-jährige Anna Bartenstein das Viertelfinale eines ITF 1-Turniers erreicht, bei den Europameisterschaften U 16 in Athen gab es für Xenia Samoilova nur in der Consolation und im Doppel Siege.

ATP

VIER SIEGE FÜR MARACH IN BUKAREST

Oliver Marach (ATP 129) hat seine Handgelenks-Verletzung offenbar überwunden, denn er spielte beim 325.000 Dollar Sand-Turnier von Bukarest ganz hervorragend. Auch ind er zweiten Hauptrunde, als er ganz knapp dem früheren Top 15-Mann Andrei Pavel...

WTA

FED-CUP-AUSLOSUNG AM FREITAG

Das Stade Roland Garros ist Samstag/Sonntag Schauplatz der Endrunde im 43. Jahr des FedCups: Frankreich hat in Paris Russland zu Gast. Neben der Match-Reihenfolge für das Finale 05 wird am Freitag nach 13.00 Uhr auch die Auslosung für 2006 - mit...

ATP

SEVILLA: MIRNEGG IM VIERTELFINALE

In der zweiten Runde des 37.500 Dollar Hartplatz-Challengers von Sevilla (ESP) wurden beide Österreicher beinhart geprüft. Das Glück des Tüchtigen hatte nur Marco Mirnegg; Werner Eschauer mußte sich hauchdünn geschlagen geben.

MUSTER PUTZT McENROE IN PARIS

Der Auftakt des Pariser Turniers im Rahmen der "Delta Tour of Champions" war für Thomas Muster perfekt: in Roland Garros, der Stätte seines Grand Slam-Triumphes von 1995, fertigte unser Daviscup-Kapitän heute John McEnroe (USA) mit 6:2, 6:2 ab!

WTA

SOFIA: PASZEK SCHON IM VIERTELFINALE!

Der erste Start der 14-jährigen Tamira Paszek aus Dornbirn bei einem 25.000 Dollar-Challenger ist schon jetzt ein voller Erfolg: Tamira steht nach dem 6:2, 7:5 gegen Dragana Zaric (SCG, Nr. 495 der WTA) unter den letzten Acht!

ATP

EIN KOUBEK-SIEG IN PEKING

Stefan Koubek, nach den US Open auf Platz 106 im ATP-Ranking zurückgefallen, ist bis in die zweite Runde des 475.000 Dollar Hartplatz-Turniers von Peking gekommen. Trotz Niederlage gegen Moya hat er seinen Formanstieg bewiesen.

ATP

SEVILLA: ESCHAUER, MIRNEGG GEWINNEN

In der ersten Runde des mit 37.500 Dollar dotierten Sand-Challengers von Sevilla haben Werner Eschauer und Marco Mirnegg keinen Satz abgegeben.

ATP

BUDAPEST: EITZINGER LETZTE ACHT

Mit einem klaren 6:1, 6:4-Erfolg gegen den Slowaken Victor Bruthans (ATP 259) erreichte Rainer Eitzinger das Viertelfinale des 25.000 Dollar Sand-Challengers von Budapest.

MUSTER SCHLÄGT IVANISEVIC

Mit einem 6:3, 7:5-Sieg über Goran Ivanisevic in Bukarest bestätigte Thomas Muster seinen Grazer Turniersieg vom August sowie seine Hochform vor dem nächsten Event der "Delta Tour of Champions".

WTA

SOFIA: PASZEK IM ACHTELFINALE

Nach der kurzen Atempause im Sommer ist die bis Dezember 14-jährige Tamira Paszek offenbar wieder in Hochform. Nach der gelungenen Qualifikation für den 25.000 Dollar Sand-Challenger von Sofia hat sie heute das Achtelfinale erreicht.

ATP

DONETSK: PEYA BIS INS ENDSPIEL

Endlich wieder ein Finale für Alexander Peya (ATP 208): der 25-jährige Wiener siegte beim 25.000 Dollar Hartplatz-Challenger im Semifinale über Tomas Cakl (CZE, 273) 7:5, 6:4. Im Endspiel mußte er sich Lukasz Kubot (POL) geschlagen geben.

WTA

PASZEK BEGINNT WIEDER

Die 14-jährige Tamira Paszek hat im Sommer ihren ersten wirklichen Urlaub genossen, dann eine eitrige Angina überwunden, danach wieder das Training intensiviert und auch einmal Doppel für Altenstadt gespielt. Beim Finale war sie nicht mehr dabei -...

ATP

BUDAPEST: EITZINGER-ERFOLG

In der ersten Runde des 25.000 Dollar Sand-Challengers von Budapest gelang Rainer Eitzinger (ATP 273) wieder ein beachtlicher Sieg mit 7:5, 6:4 über den auf 5 gesetzten Jean Christophe Faurel (FRA, 176).

ATP

WIEDER LETZTE ACHT FÜR RADITSCHNIGG

Max Raditschnigg zählt sicher zu den jungen Österreichern, die zur Zeit im Hoch sind. Beim 15.000 Dollar Sand-Future von Enschede kam der 22-jährige bis ins Viertelfinale.

Bundesliga

STC IST DAMEN-MEISTER

Superliga-Aufsteiger TC ISB Altenstadt hatte in der 7. und letzten Runde der Damen den Titel vor Augen - aber Meister wurde in Feldkirch der 1. Salzburger TC Stiegl. Nach den Singles führten die Vorarlbergerinnen 3:2, aber beide Doppelpartien gingen...

Bundesliga

MEISTER KLAGENFURT - ULTV 5:4

Es ist das Wochenende der Entscheidungen um die Mannschafts-Meistertitel. Den Anfang machten die Herren; auf der traditionsreichen Anlage der Sportunion Klagenfurt war heute ULTV Linz zu Gast. Das Ergebnis: ein 5:4-Sieg und der erste Meistertitel für...

ATP

GRATIS ZUM DAVIS CUP!

Die traditionsreiche Werzer Tennis Arena in Pörtschach am Wörthersee präsentiert sich in neuer Form: der Hartplatz-Belag Opticourt wurde in drei Schichten aufgebracht. Die Spiel-Bedingungen für den Relegationskampf gegen Ecuador um den Verbleib in...

ATP

BRASOV: EIN KÖLLERER-SIEG

Ganz stark besetzt ist der 25.000 Dollar Sand-Challenger von Brasov (ROM), der für Daniel Köllerer mit einem weiteren Sieg begonnen hat, aber in der zweiten Runde war Endstation.

Bundesliga

HEUTE DAMEN-SUPERLIGA

Heute ab 13.00 Uhr wird in der Superliga der Damen die sechste, vorletzte, Meisterschaftsrunde ausgetragen. Danach wird feststehen, ob es Sonntag zu einem Finale Altenstadt - STC kommt, oder ob doch noch eine Überraschung (für BMTC?) möglich ist.

Bundesliga

DAMEN SUPERLIGA, 6. RUNDE

In der vorletzten Runde der Damen-Superliga sind die Vorentscheidungen gefallen. Vor der Schlußrunde am Sonntag (11.00 Uhr) steht fest, dass das Treffen Altenstadt - STC ein echtes Finale um den Meistertitel wird. Und eine große Überraschung gab`s...

ATP

DONETSK: PEYA IM SEMIFINALE

Alexander Peya tastet sich Schritt für Schritt an die Form heran, die er vor seiner schweren Fußverletzung Ende 04 hatte. In Donetsk (UKR) steht er im Halbfinale.

Bundesliga

FREITAG DAMEN-SUPERLIGA !

In der Damen-Superliga werden morgen, Freitag, ab 13.00 Uhr die Begegnungen der sechsten und vorletzten Runde ausgetragen. Hier zunächst die Ergebnisse der 5. Runde und die Tabelle, dann das Programm für Runde 6. Die Entscheidung über den Titel...

WTA

PIERCE, DEMENTIEVA IN LINZ!

Das "Generali Ladies" vom 22. bis 30. Oktober, das zum letzten Mal die 600.000 Dollar-Grenze knapp verfehlt, wird eine US Open-Finalistin am Start sehen. Sowohl Mary Pierce (FRA) als auch Elena Dementieva (RUS) haben genannt!

ATP

PEYA IM GLÜCK, PECH FÜR MLYNARIK

In Donetsk (UKR) spielten zwei Österreicher in der ersten Runde eines 25.000 Dollar Hartplatz-Challengers im dritten Satz ein Tiebreak. Alex Peya siegte, Zbynek Mlynarik mußte sich geschlagen geben.

WTA

NUR EIN SCHIECHTL-SIEG IN DEUTSCHLAND

Tina Schiechtl ist bis in die zweite Runde des 25.000 Dollar Sand-Challengers von Durmersheim (GER) gekommen, Petra Russegger gab in der ersten Runde auf.

ATP

KÖLLERER GEWINNT KIEW

Zwei Österreicher standen am vergangenen Sonntag in internationalen Endspielen, einer holte den Turniersieg:
Daniel Köllerer gewann in Kiew das Finale eines 50.000 Dollar Sand-Challengers, Max Raditschnigg mußte sich in Alphen an den Rijn (15.000...

MARBURG: NEGRIN BIS INS SEMIFINALE

Zahlreiche junge ÖTV-SpielerInnen haben am ITF 5-Sand-Turnier von Marburg teilgenommen. Die beste Platzierung erzielte Kathy Negrin (NÖTV), die im Einzel bis ins Semifinale kam.

ATP

WIESPEINER KNAPP OUT

Das Halbfinale des 10.000 Dollar Sand-Futures von Szolnok endete - leider - mit einem Erfolg des Favoriten.

ATP

NEW YORK OHNE ÖSTERREICHER

In der zweiten Runde des vierten und abschließenden Grand Slam-Turniers, der mit 17,8 Millionen Dollar dotierten US Open in Flushing Meadow, kam im Doppel das Aus für Julian Knowle und Jürgen Melzer.

ATP

HALBFINALE FÜR RADITSCHNIGG

Max Raditschnigg (ATP 613) hat das Semifinale des 15.000 Dollar Sand-Futures von Alphen an den Rijn in den Niederlanden erreicht.

ZWANGSPAUSE FÜR KLAFFNER, AGER

Gleich zwei Hoffnungen von Tennis Austria fallen - hoffentlich nicht allzu lang - aus: die verletzte 15-jährige Melanie Klaffner und Johannes Ager (21, durch Krankheit.

SUPERLIGA-FINALE!

In den Superligen, den österreichischen Mannschafts-Meisterschaften der Damen und Herren, geht`s nun in die Entscheidung: Gastgeber Sportunion Klagenfurt spielt daheim gegen ULTV Linz am Samstag, 10.9., um den Herren-Meistertitel; in der...

ATP

KIEW: KÖLLERER IM FINALE

Daniel Köllerer steht heuer zum ersten Mal im Endspiel eines Challengers. In Kiew trifft er im Finale eines 50.000ers auf den topgesetzten Tschechen Lukas Dlouhy.

ATP

AUCH RADITSCHNIGG IM FINALE

So wie Daniel Köllerer steht auch der drei Monate ältere Steirer Max Raditschnigg in einem Endspiel: der 22-jährige Bärnbacher hat`s eine Stufe tiefer, beim 10.000 Dollar Sand-Future von Alphen an den Rijn (NED), geschafft.

ATP

SIEG IN NEW YORK FÜR KNOWLE/MELZER!

Endlich! Nach den Enttäuschungen im Einzel kommt der großartige Sieg von Julian Knowle und Jürgen Melzer im Doppel wie gerufen: mit 3:6, 7:6 (0), 6:4 haben sie das an 6 gesetze Paar Llodra/Santoro eliminiert!

ATP

SZOLNOK: WIESPEINER IM SEMIFINALE

Stefan Wiespeiner, beim 10.000 Dollar Sand-Future von Szolnok in Ungarn als ATP-Nr. 571 auf 4 gesetzt, besiegte Alessandro Da Col (ITA, Nr. 8) mit 6:1, 7:6 und steht unter den letzten Vier.

ATP

KÖLLERER SIEGT IN KIEW WEITER

Daniel Köllerer steht beim 50.000 Dollar Sand-Challenger in Kiew, der Hauptstadt der Ukraine, schon im Viertelfinale.

ATP

SZOLNOK: ZWEI IM VIERTELFINALE

In der zweiten Runde des 10.000 Dollar Sand-Future von Szolnok in Ungarn brachte die Österreich-Paarung Wiespeiner - Egger den erwartet harten Kampf. Stefan Wiespeiner (ATP 571, auf 4 gesetzt) führte 6:4, 6:7 (9), 4:2, als Markus Egger (792) verletzt...

MARBURG: BREDL, NEGRIN IM VIERTELFINALE

Die Mädchen haben sich beim ITF 5-Turnier von Marburg eindeutig besser geschlagen - soviel steht schon jetzt fest. Während die Burschen nur bis zum Achtelfinale kamen, stehen Natscha Bredl und Kathy Negrin unter den letzten Acht.

NIEDERLAGEN IN BRESCIA

Leider ein Mißerfolg war die Teilnahme einer U 12-Auswahl unter Leitung von ÖTV-Coach Susi Graber am U 12-Teamcup von Brescia (ITA): nach den Niederlagen gegen Großbritannien gab`s auch gegen Ungarn nichts zu holen. Die Hoffnung auf das Semifinale...