Zum Inhalt springen

WTA

Eine Knieverletzung stoppte Julia Grabher

Die Vorarlbergerin zog sich in ihrer ersten Partie beim Upper Austria Ladies Linz 2020 eine Verletzung am rechten Sprunggelenk zu und musste bei einer 3:2-Führung im ersten Satz aufgeben.

WTA

Eine US-Open-Siegerin beim Jubiläum

Bei der 30. Auflage der Upper Austrian Ladies Linz schlagen ab Montag zahlreiche Top-Stars auf. Mit dabei sind auch Vera Zvonareva sowie die Österreicherinnen Barbara Haas und Julia Grabher.

COVID-19Verbands-Info

Auswirkung der Verordnung auf den Tennissport

Die Verordnung der Regierung hat auch intensive Auswirkungen auf den Tennissport. Bis 30. 11. ist es AmateurInnen untersagt, ihrem Hobby in der Halle nachzugehen. Der ÖTV konnte aber erwirken, dass outdoor gespielt werden darf.

Wochenvorschau

2. - 8. November 2020

Kalenderwoche 45: Wer? Wann? Wo?

Jurij Rodionov will nach seinem starken Wien-Auftritt beim Eckental-Challenger nachlegen.

ATP

Der Russe Rublev triumphiert in der Stadthalle

Der 23-Jährige ließ dem Italiener Sonego im Endspiel der Erste Bank Open keine Chance und qualifizierte sich für die ATP-Finals in London. Turnierdirektor Herwig Straka zog Bilanz über ein "Turnier, das in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich war".

ATP

Die "Mission Titelverteidigung" ist gescheitert

Dominic Thiem muss sich im Viertelfinale der Erste Bank Open der Übermacht des Russen Andrej Rublev beugen. Eine Blase am Fuß hat das Übrige zur Zweisatz-Niederlage beigetragen.

WTA

Wildcard für Barbara Haas in Linz

Österreichs Top-Spielerin wird beim 30-Jahr-Jubiläum des Upper Austria Ladies Linz mit von der Partie sein. Veronika Bokor gewann die ÖTV-Wildcard-Challenge.

ATP

Dominic Thiem braust ins Viertelfinale

Der Weltranglisten-Dritte ließ bei den Erste Bank Open dem Chilenen Garin keine Chance und spielt jetzt gegen Rublev. Jurij Rodionov und Jürgen Melzer sind ausgeschieden.

ATP

Ende gut, alles gut

Titelverteidiger Dominic Thiem musste eine Talentprobe des Ukrainers Vitali Sachko miterleben, ehe er gegen die Nr. 529 mit 6:4, 7:5 gewann und ins Achtelfinale der Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle einzog. Jürgen Melzer steht im…

Verbands-Info

Das neue ÖTV-Präsidium stellt sich vor

Magnus Brunner wurde zum Präsidenten des Österreichischen Tennisverbandes gewählt. Vizepräsidenten sind fortan Elke Romauch, Martin Ohneberg und Georg Blumauer. Jürgen Melzer wird sportlicher Leiter.

ATP

Jurij Rodionov glänzt gegen die Nummer 12 der Welt

Der 21-jährige Niederösterreicher schlägt in der 1. Runde der Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle den Kanadier Shapovalov 6:4, 7:5. Dennis Novak vergibt gegen Anderson drei Matchbälle und scheidet aus.

Wochenvorschau

26. Oktober - 1. November 2020

Kalenderwoche 44: Wer? Wann? Wo?

Ganz Österreich blickt in dieser Woche auf Dominic Thiems Auftritt in Wien.

ATP

Start zum Stadthallen-Turnier der Superlative

Am Montag beginnt der Hauptbewerb der mit 1,550.950 Euro dotierten Erste Bank Open. Vom ersten Match an erwartet die Fans ein Highlight nach dem anderen. Turnierdirektor Straka freut sich über das "„stärkste Spielerfeld aller Zeiten“.

ATP

17. Doppel-Titel für Jürgen Melzer

Der 39-jährige Niederösterreicher gewann mit dem Franzosen Roger-Vasselin das 500er-Turnier in St. Petersburg. Der Vorarlberger Philipp Oswald war auf Sardinien erfolgreich.

Verbands-InfoSenioren

Die ITN-Werte wurden angepasst

Mit 15. Oktober 2020 wurde die aufgrund der Corona-Krise verschobene einmalige Anpassung aller ITN-Werte für SeniorInnen durchgeführt.

ATP

Novak Djokovic beehrt Wien

Es ist fix: Der Weltranglisten-Erste wird bei den Erste Bank Open 2020 in der Wiener Stadthalle aufschlagen. Somit ist bei der 46. Auflage das bestbesetzte Turnier aller Zeiten garantiert.

Verbands-InfoSenioren

Danke, Fredi!

Mit Ende des Jahres zieht sich Alfred Schwab, Leiter des Senioren-Referats, ins Privatleben zurück. Der ÖTV bedankt sich herzlich für das großartige Engagement und blickt auf eine Erfolgsstory zurück.

Rollstuhltennis

Josef Riegler holt den Masters-Titel

Vom 9. bis 11. Oktober fand in der Silberberghalle in Schwaz das Bank Austria Masters der besten acht Rollstuhltennisspieler Österreichs statt. Riegler besiegte im Finale Martin Legner 6:4, 6:3.

Wochenvorschau

12. - 18. Oktober 2020

Kalenderwoche 42: Wer? Wann? Wo?

Sam Weissborn will nach dem Challenger-Triumph von Barcelona auch in Lissabon punkten.

WTA

Grünes Licht für das Linzer Damen-Turnier

Dem Tennis-Jubiläum steht nichts mehr im Wege: „30 Jahre Upper Austria Ladies Linz“ wird von 7. bis 15. November 2020 gefeiert. Pro Tag sollen 1000 Zuschauer in die Tips-Arena kommen dürfen.

ITF

Lukas Neumayer verpasst das Semifinale

Wie der Weltranglisten-Dritte bei den Herren, schaffte auch der 18-jährige Lukas Neumayer den Einzug ins Viertelfinale der French Open. Ebendort musste sich der Salzburger im Juniorenberwerb geschlagen geben.

Verbands-Info

Austrian Masters im Rollstuhltennis

Von Freitag bis Sonntag matchen sich in Schwaz die besten Rollstuhltennisspieler des Landes um den Titel. Mit von der Partie sind auch Nico Langmann und der legendäre Martin Legner.

Rollstuhltennis

2 - 3. Oktober 2020

Robert Troppacher verteidigt LM-Titel

Es war heuer die 30. Tiroler Meisterschaft im Rollstuhltennis, allerdings bedingt durch Corona etwas anders als in den letzten Jahren. Unter Einhaltung aller Covid19 Verordnungen fand diese vom 2.-3.10.2020 in der Tennishalle Silberberg in Schwaz…

Verbands-Info

Wildcard-Turnier am Wiener Colony Club

Je 16 U21-Spielerinnen und -Spieler schnapsen sich Startplätze für die Österreichischen Hallenmeisterschaften (8. bis 14. November) aus.

ITF

Thiem verliert den Marathon im Endspurt

Im hochklassigen Viertelfinale der French Open setzt sich Diego Schwartzman nach 5:08 Stunden in fünf Sätzen durch. Es war ein Duell auf Augenhöhe mit einem verdienten Sieger.

Wochenvorschau

5. - 11. Oktober 2020

Kalenderwoche 41: Wer? Wann? Wo?

Lukas Neumayer vertritt Österreichs Tennis-Nachwuchs bei den French Open und steht nach zwei Siegen bereits im Achtelfinale.

ITF

Ein Arbeitssieg, der Lust auf mehr macht

Dominic Thiem führte gegen den unkonventionell spielenden Franzosen Hugo Gaston 2:0 in Sätzen, der schien die Partie zu drehen, ehe der Weltranglisten-Dritte 3:2 gewann. Gegner im Viertelfinale ist Diego Schwartzman.

Verbands-Info

Damen-Lehrgang in der Südstadt

An diesem Wochenende fand ein weiterer Regional-Lehrgang des ÖTV-Damenprojektes im BSFZ Südstadt statt. Die jungen Damen waren mit Begeisterung bei der Sache.

ITF

Dominic Thiem bleibt unantastbar

6:4, 6:3, 6:1 gegen den Norweger Casper Ruud - klingt eindeutig, dennoch musste der Weltranglisten-Dritte hart arbeiten, um ins Achtelfinale der French Open in Paris einzuziehen. Gegner ist der Franzose Hugo Gaston.

Rollstuhltennis

Inklusion mal anders!

Um die Inklusion mit den Gehern voranzutreiben wurde vom Rollstuhltennislehrer Tinkhauser Werner in den Sommermonaten ein bis dato einmaliges Projekt entwickelt. Das Ziel war, mehrere Mitarbeiter der Salzburg Wohnbau aus ihrer normalen Umgebung…

ITF

Dominic Thiem marschiert weiter

Der Niederösterreicher lässt dem US-Amerikaner Jack Sock keine Chance und trifft in der dritten Runde der French Open auf den Norweger Casper Ruud. Jurij Rodionov ist ausgeschieden.

ITF

Thiem startet souverän in die French Open

Der 27-jährige Niederösterreicher, als Finalist 2018 und 2019 Co-Favorit in Roland Garros, ließ dem Kroaten Marin Cilic nicht den Funken einer Chance. Zweitrundengegner ist der US-Amerikaner Jack Sock.

Kids & Jugend

Ein würdiger Saisonabschluss

Die Top-8 dreier Altersklassen kämpften beim Masters des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA auf der Anlage des UTC La Ville um den Titel und um Gutscheine für eine internationale Turnierentsendung.

ITF

Eine Sternstunde in Paris

Der 21-Jährige Jurij Rodionov setzte sich bei den French Open als Qualifikant gegen den um zwölf Jahre älteren Franzosen Jeremy Chardy nach Zweisatzrückstand und 4:42 Stunden mit 3:6, 4:6, 7:6 (6), 6:4, 10:8 durch. Dennis Novak ist ausgeschieden.

ITF

Willkommen im Club, Jurij und Barbara!

Der Niederösterreicher Jurij Rodionov schlägt Sebastian Ofner im Duell zweier ÖTV-Daviscupspieler und wird in Paris erstmals bei einem Grand-Slam-Turnier aufschlagen. Auch Barbara Haas steht erstmals bei den French Open im Hauptbewerb.

ATP

Day- und Night-Sessions in der Stadthalle

Trotz Kapazitätsbeschränkung soll bei den Erste Bank Open möglichst vielen Fans die Gelegenheit geboten werden, Live-Tennis in der Wiener Stadthalle zu erleben.

Senioren

St. Pölten ist bereit für das Masters

Nach der Absage von Hannes Zischka für das Masters der ÖTV Seniors Trophy powered by Dunlop in Portoroz konnte mit dem SPORT.ZENTRUM Niederösterreich ein neuer Austragungsort gefunden werden.

ITF

Zwei Österreicher-Duelle in Paris

Jurij Rodionov gegen Sebastian Ofner im Quali-Finale - neben Dominic Thiem und Dennis Novak wird ein dritter Österreicher im Einzel-Hauptbewerb der French Open servieren. Barbara Haas besiegte Julia Grabher.

Verbands-Info

ÖTV-Turnierempfehlungen für die Hallensaison

Aufgrund der COVID-19-Situation empfiehlt der ÖTV, bei Turnieren, die in der Halle ausgetragen werden, einige Richtlinien zu beachten. Diese wurden mit dem Sportministerium abgestimmt.

Kids & Jugend

Das Masters kann kommen

Der BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA machte zuletzt auf den Anlagen der ASKÖ Auhof (U12) und und des ETV Enns (U14, U18) Station. Es ging um die letzten Tickets für das Masters im UTC La Ville (24. bis 27. September).

BundesligaSenioren

Immer wieder Neudörfl

Die Burgenländer eroberten zum wiederholten Male den Österreichischen Meistertitel in der Altersklasse 35+. Die Aufsteiger für 2021 in die 2. BL Allgemeine Klasse stehen fest.

Wochenvorschau

21. - 27. September 2020

Kalenderwoche 39: Wer? Wann? Wo?

Schlag auf Schlag: Jurij Rodionov (Bild) und Sebastian Ofner starten in die Paris-Quali.

Fed Cup

Der Fed Cup wird umbenannt

Der wichtigste Teambewerb im Frauentennis wird künftig zu Ehren der "Vordenkerin" unter dem Namen "Billie Jean King Cup" ausgetragen werden. Dies gab der Weltverband ITF bekannt.